Biel: Topspieler, Frauenturnier, Seminar und ChessBase 9

08.07.2004 – Das diesjährige Schachfestival in Biel ist besonders gut besetzt. Mit Alexander Morozevich, Ruslan Ponomariov nach langer Turnierpause und Etienne Bacrot sind gleich drei +2700-Spieler im GM-Turnier am Start. Mit Luke McShane, Krishnan Sasikiran und Yannick Pelletier komplettieren drei junge hungrige Spieler das Feld. Neu im Programm ist das Accentus-Damenturnier mit Kateryna Lahno, Tatiana Kosintseva, Iweta Radziewicz, Elisabeth Pähtz, Monica Seps und Eva Repkowa. Attraktives Schach wird auch im Meister-Open geboten, u.a. sind dort Europameisterin Alexandra Kosteniuk, Nadeshda Kosintseva und Marie Sebag am Start. Neben vielen weiteren Veranstaltungen wird am Sonntag, den 25.Juli, von 12-13.30 Uhr ein ChessBase-Seminar angeboten. Themen sind u.a. die Eröffnungsvorbereitung mit ChessBase und das neue Chess Media System. Zum Schluss des Seminars wird erstmals eine Beta-Version von ChessBase 9 (erscheint im Spätherbst) vorgestellt. Anmeldungen für das Seminar (Teilnahmegebühr) über die Turnierseite des Festivals: info@bielchessfestival.ch. Zum Schachfestival...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren