Bilbao: Nakamura schlägt Carlsen

von André Schulz
13.07.2016 – Schlechter Start für Magnus Carlsen beim Masters in Bilbao. In seiner Partie gegen Hikaru Nakamura agierte der Weltmeister zu aggressiv und wurde vom US-Amerikaner ausgekontert. Nakamura, der bisher eine grauenhafte Bilanz gegen Carlsen in langen Partien hat, konnte diese nun etwas verbessern. Wei Yi verteidigte sich gegen Anish Giri erfolgreich. Auch Sergey Karjakin und Wesley So spielten remis. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Vorstellung der Spieler

Auftakt zum diesjährigen "Final Masters", früher einmal das Finale der Grand Slam Serie. Die Serie gibt es nicht mehr, aber in Bilbao lädt man noch die besten Spieler der Saison zu einem "Finale" ein. Besondere Brisanz erhält das diesjährige Masters durch die Teilnahme von Magnus Carlsen und Sergey Karjakin - das sind die beiden Spieler, die im November den WM-Kampf bestreiten werden. Hier kommt es für die beiden zu einer Art Generalprobe.

Aber auch die anderen vier Spieler sorgen für Würze: Anish Giri, Hikaru Nakamura und Wesley So gehören trotz ihrer jungen Jahre schon zum Kreis der arrivierten Spitzenspieler. Und Wei Yi wurde wegen seines kometenhaften Aufstiegs schon als künftiger Weltmeister gehandelt.

Das Turnier wird in zwei Umgängen gespielt, Remisvereinbarungen zwischen den Spielern ist untersagt.

In der ersten Runde hatte es der Weltmeister mit Hikaru Nakamura zu tun. Der US-Amerikaner hat gegen Carlsen in langen Partien bisher eine grauenhafte Bilanz, aber heute änderte sich das - zumindest etwas.

Carlsen-Nakamura

 

 

Anish Giri hatte gegen Wei Yi im Endspiel etwas Vorteil dank seines Läuferpaars, konnte dies aber gegen die Verteidigung des jungen Chinesen nicht in einen Punkt ummünzen. Remis endete auch die Partie zwischen Sergey Karjakin und Wesley So.

 

 

Ergebnisse der 1. Runde

 

Br. Titel Name Land ELO Erg. Titel Name Land ELO
1 GM Sergey Karjakin
 
2779 ½ - ½ GM Wesley So
 
2775
2 GM Magnus Carlsen
 
2851 0 - 1 GM Hikaru Nakamura
 
2787
3 GM Anish Giri
 
2790 ½ - ½ GM Yi Wei
 
2694

 

Partien

 

 

 

Stand nach der ersten Runde

 

Rg. Title Name Nation Elo Perf. 1 2 3 4 5 6 Pkt. Wtg.
1 GM Hikaru Nakamura
 
2787 +864           1 1.0 / 1  
2 GM Anish Giri
 
2790 -96         ½   0.5 / 1 0.25
3 GM Sergey Karjakin
 
2779 -4       ½     0.5 / 1 0.25
4 GM Wesley So
 
2775 +4     ½       0.5 / 1 0.25
5 GM Yi Wei
 
2694 +96   ½         0.5 / 1 0.25
6 GM Magnus Carlsen
 
2851 -864 0           0.0 / 1  

 

Turnierseite...

 

 



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren

Yozhik Yozhik 14.07.2016 12:28
Es wäre schon gut, wenn in der pgn-Datei zum Herunterladen bei den Partien auch die Spielernamen auftauchen würden ...
1