Bill Hook (1925-2010)

28.05.2010 – William Hook wurde 28.Mai 1925 in New Rochelle US geboren. Er lernte das Schach im Alter von 15 Jahren und beschäftigte sich intensiv damit, als mit 18 Jahren wegen Tuberkulose im Krankenhaus lag. Im Schachklub von Manhattan spielte er u.a. mit dem jungen Bobby Fischer, Stanley Kubrick oder Marce Duchamp. Seinen Lebensunterhalt verdient Hook durch Fotografie und Malerei. Auf seinen Reisen entdeckte er später Cooper Island, kaufte dort Land und lebte nun zeitweise mit seiner Fraue auf den US Virgin Islands. Für diese, später für die British Virgin Islands spielt Hook seit 1968 auf insgesamt 16 Schacholympiaden. Im Jahr 2000 veröffentlichte er seine Memoiren unter dem Titel "Hooked on Chess". William Hook strabe am 10. Mai in Silver Spring, Maryland. Heute wäre er 85 Jahre alt geworden. Lubomir Kavalek hat für seinen Freund einen Nachruf verfasst. Bill Hook (engl.)...

Komodo Chess 14 Komodo Chess 14

Gleich zweimal gewann Komodo im vergangenen Jahr den Weltmeistertitel und darf sich "2019 World Computer Chess Champion" und "2019 World Chess Software Champion" nennen. Und der aktuelle Komodo 14 ist noch einmal deutlich gegenüber seinem Vorgänger verbessert.

Mehr...



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren