Blitz- und Rapid-WM in Astana

28.06.2012 – Vom 1. bis 11. Juli ist die kasachische Hauptstadt Astana Gastgeber der Blitz- und Schnellschachweltmeisterschaft. Zu den Finals eingeladen wurden aufgrund ihrer Ratingzahlen Magnus Carlsen, Teimour Radjabov, Sergey Karjakin, Alexander Morozevich, Vassily Ivanchuk, Alexander Grischuk, Veselin Topalov, Peter Svidler, Boris Gelfand und  Shakhriyar Mamedyarov. Je zwei einheimische Spieler hat der kasachische Schachverban nominiert. In vorgeschalteten (1. bis 4.7) Semifinals werden jeweils weitere drei Spieler ermittelt. Einen Spieler nominiert FIDE-Präsident Ilyumzhinov. Der Gesamtpreisfonds beträgt 400.000 USD. Der kasachische Präsident Nursultan Nazarbayev wird die Weltmeisterschaft persönlich eröffnen.Turnierseite...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren