Blitz-WM

22.11.2007 – In einem bärenstarken Feld hatte es auch Anand schwer, ohne Niederlage davon zu kommen. In neunzehn Partien musste er viermal "hinter sich greifen". Mit 11,5 Punkten liegt der Weltmeister zwei Punkte von der Spitze entfernt auf Platz fünf. Seine Tabellennachbarn sind Peter Leko (4., 12 P.) und Vladimir Kramnik (6., 11 P.). Nach der gestrigen Hinrunde rangieren Ivanchuk, Titelverteidger Grischuk und Kamsky auf den Medaillenplätzen. Heute Nachmittag wird in Moskau die Rückrunde gespielt. Der Fotograf Sergey Sorokhtin hat die Blitzelite ins Bild gesetzt. Turnierseite...Bilder, Partien, Tabelle...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Blitz-WM, Moskau
21. und 22. November 2007

Stand nach der Hinrunde

Blitz WM - Finale: Partien der Hinrunde...


Fotos: Sergey Sorokhtin


Die Heroen: Kramnik, Mamedyarov, Korotylov, Savchenko, Anand


Alexander Morozevich


Sofie Leko


Leko schlug Anand




Savchenko, Ivanchuk


Mamedyarov, Kramnik


Kramnik schlägt Morozevich


Grischuk und Shirov: Klack


Adams gegen Karpov


Carlsen unterliegt Anand


Griff in Anands Stellung: Der amtierende Blitzweltmeister gegen den amtierenden Weltmeister


Morozevich und Grischuk


Kramnik gegen Kasimdzhanov


Hmmm...


Magnus Carlsen hält gut mit


Shirov gegen Mamedyarov




Leko nimmt Karpovs Aufgabe entgegen


Mrs und Mr Adams

 

 

 

 


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren