Blitzen an der Elfenbeinküste (Teil 2)

von Alina L'Ami
21.08.2018 – Die Kasparov Chess Foundation for Africa setzt sich für die Förderung des Schachs in Afrika ein. Teil dieser Förderung war ein Blitz- und Schnellschachturnier, in dem zehn der besten Spieler Afrikas in Abidjan, der Metropole der Elfenbeinküste, gegeneinander angetreten sind. Alina l'Ami hat Eindrücke gesammelt. | Fotos: Alina l'Ami

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Ivory Coast Rapid & Blitz Invitational

Teil 1

Um stärker zu werden, muss man gegen stärkere Gegner spielen. Und das Blitz- und Schnellschachturnier hat den Teilnehmern genau diese Möglichkeit gegeben. Es war das erste Turnier in Afrika, in dem Spieler aus dem Norden, Süden, Westen und Osten des Kontinents gegeneinander angetreten sind.

Kenny Soloman

Wenn man weiß, dass es funktioniert, ist es kein Experiment

IM Andrew Kayonde:

"Das Turnier war immer wieder lehrreich und hat mir die Augen für mein Schach geöffnet. Ein solches Turnier mit zehn Champions, die alle andere Stärken haben, hat mir eine ganze Reihe von Schachlektionen beschert, die mich zu einem anderen und besseren Spieler machen werden."

Oder wie Kenny Solomon es ausgedrückt hat: "Schach hat einen positiven Einfluss auf das Leben derjenigen, die es spielen."

Andrew Kayonde

IM Andrew Kayonde

In ihrem jeweiligen Heimatländern sind sie bei fast jedem Turnier Favorit, in Abidjan trafen sie auf neun andere Meister.

players

Professionelles Turnier, professionelles Outfit

group photo

Die Stimmung war ausgelassen und gut

crazy fish dinner

Die Turnierorganisation war gut, das Essen auch

local food stalls

Ob im Hotel oder unter freiem Himmel

Das Turnier!

Doch zurück zum Schach und zur Statistik.

Babatunde Ogunsiku

Babatunde Ogunsiku

Hier sind drei Partiefragmente, mit einer Einladung, das eigene Können zu testen:

 

Haddouche and Amin

Konzentriert und kämpferisch: Mohamed Haddouche und Bassem Amin

Bassem Amin dominierte im Schnell- und im Blitzschach, aber musste vor allem im Blitzen ein paar Hindernisse überwinden.

 

colourful collage

Schach ist bunt

IM Oladapo Adu

IM Oladapo Adu

Vielleicht findet die Grand Chess Tour ja eines Tages auch in Abidjan statt. Das würde das Schach in Afrika noch weiter fördern!

local Ivorian children

Die Schachfans würden sich freuen

Das Ivory Coast Rapid & Blitz Invitational ist ein Meilenstein in der Geschichte des afrikanischen Schachs. Um den Turniersieger Bassem Amin zu zitieren:

players dancing

"Das beste Turnier in Afrika"


Schlussstand - Rapid

Rk. Name Pts.  TB1 
1 Amin Bassem 7,5 29,00
2 Haddouche Mohamed 6,5 24,50
3 El Adnani Mokliss 5,5 22,00
4 Rakotomaharo Fy 5,5 17,75
5 Kayonde Andrew 5,0 24,50
6 Solomon Kenny 5,0 16,00
7 Silva David 4,0 12,00
8 Ssegwanyi Arthur 3,5 9,50
9 Adu Oladapo 1,5 7,75
10 Belkhodja Slim 1,0 1,50

Partien - Rapid

 

Schlussstand - Blitz

Rk. Name Pts.  TB1 
1 Amin Bassem 14,0 113,25
2 Silva David 12,0 94,25
3 Haddouche Mohamed 11,0 87,75
4 Solomon Kenny 10,5 84,50
5 Belkhodja Slim 10,0 79,75
6 El Adnani Mokliss 8,5 66,75
7 Kayonde Andrew 8,0 61,50
8 Adu Oladapo 7,0 59,50
9 Rakotomaharo Fy 5,5 50,25
10 Ssegwanyi Arthur 3,5 23,50

Partien - Blitz

 

Gesamtwertung

Combined standings

All players

Von links nach rechts (ein Klick auf das Bild zeigt das Bild in Originalgröße): (oben) GM Bassem Amin (EGY), GM Kenny Solomon (RSA), IM Mokliss El Adnani (MAR), IM Andrew Kayonde (ZAM), IM Fy Rakotomaharo (MAD), (unten) IM Arthur Ssegwanyi (UGA), GM Slim Belkhodja (TUN), IM David Silva (ANG), GM Mohamed Haddouche (ALG), IM Oladapo Adu (NGR)

Blitzen an der Elfenbeinküste - Teil 1




Alina L'Ami ist Schachprofi, WGM, und bringt allem, was sie macht, großen Enthusiasmus entgegen. Sie liebt es, in die entlegensten Winkel der Erde zu reisen, um dort Schach zu spielen und darüber hier bei ChessBase zu berichten.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren