Bosna Sarajewo weiter in Front

26.09.2001 – Nach drei Runden führt bei den Europamannschaftsmeisterschaften auf Kreta weiter das Team von Bosna Sarajewo (Dreev, Smirin, Georgiev, Sokolov, Movsesian, Kozul; 6 Punkte, 15,5 Brettpunkte ). Es folgen Norilsky Nikel (Russland, 6/14,5), Helsinge Skakklub (Dänemark, 5/13) und Merkur Versicherungen Graz (Österreich,5/13). Werder Bremen liegt nach einem 3:3 gegen Merkur Versicherungen jetzt auf Platz 9 (5/10,5). Ebenfalls 3:3 spielten die Sfr. Neukölln. Die Berliner stehen auf Platz 20 (3/10,0). SK Hohenems (Österreich) gewann gegen SK Rokaden und nimmt Platz 13 ein (4/10,0).Partien zum Download und Ergebnisse beim Veranstalter...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren