Brodelnde Spannung in Reykjavik

15.03.2004 – Zwei Runden vor dem Ende liegen beim Open in Island der an 1 gesetzte Russe Alexey Dreev und Levon Aronian (SV Wattenscheid) mit 5,5 aus 7 an der Spitze, gefolgt von einem Pulk aus acht Spielern, die einen halben Zähler weniger aufweisen. Erbitterte Kämpfe in den Schlussdurchgängen sind zu erwarten, denn den Siegern winkt nicht nur ordentlich Bares, sondern auch die Teilnahme an einem Schnellschachturnier mit Kasparov, das am Mittwoch beginnt. Die Partien der Runden 1-7 zum Nachspielen... Zur offiziellen Turnierseite...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren