Budva: Volokitin entthront Inarkiev

13.03.2009 – Der gestrige Spitzenkampf zwischen Spitzenreiter Ernesto Inarkiev und Andrei Volokitin bei der Europameisterschaft in Budva endete zugunsten des Ukrainers Volokitin, der dadurch die alleinige Führung übernahm (6 P.). Georg Meier ereichte in seiner Partie gegen David Navara ein besseres Endspiel, doch zum Sieg reichte es nicht. Auch Arkadij Naiditsch kam gegen Rauf Mamedov nicht über ein Remis hinaus. Ebenfalls Remis spielte Igor Khenkin. Eine seiner sehr seltenen Niederlagen musste Titelverteidiger Sergei Tiviakov hinnehmen. Er verlor gegen Ioannis Papaioannou und fiel auf Platz 41 zurück. Meier bleibt mit nun 5,5 Punkten in der Verfolgergruppe, die sich auf neun Spieler vergrößert hat. Naiditsch führt die Gruppe der Spieler mit 5 Punkten an.Turnierseite...Tabelle,Partien, Bilder...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Fotos: Nebojsa Baralic (Turnierseite)


Händeschütteln

 

Rank SNo.   Name Rtg FED Pts BH. BH. vict Fide
1 14 GM Volokitin Andrei 2671 UKR 6 22½ 31½ 5 23½
2 20 GM Inarkiev Ernesto 2656 RUS 23½ 32½ 5 25½
3 98 GM Sjugirov Sanan 2562 RUS 23 30½ 5 23½
4 53 GM Meier Georg 2608 GER 22½ 32 4 25
5 27 GM Bocharov Dmitry 2647 RUS 20½ 28½ 4 22
6 19 GM Sokolov Ivan 2657 NED 20½ 28 4 22½
7 33 GM Navara David 2638 CZE 20 28½ 5 21½
8 15 GM Jobava Baadur 2669 GEO 20 27 5 21
9 21 GM Grachev Boris 2655 RUS 19½ 27½ 5 20
10 51 GM Papaioannou Ioannis 2609 GRE 19½ 27½ 4 22
11 3 GM Naiditsch Arkadij 2693 GER 5 23 31½ 3 21½
12 75 GM Banikas Hristos 2582 GRE 5 23 31 3 23
13 64 GM Bartel Mateusz 2594 POL 5 22½ 31½ 3 22
14 208 FM Rasulov Vugar 2391 AZE 5 22½ 31½ 3 19½
15 9 GM Cheparinov Ivan 2679 BUL 5 22½ 31 4 20½
16 36 GM Kobalia Mikhail 2634 RUS 5 22 30½ 3 22½
17 91 GM Shomoev Anton 2567 RUS 5 22 30 3 22½
18 17 GM Tomashevsky Evgeny 2664 RUS 5 21 29 3 21
19 18 GM Guseinov Gadir 2661 AZE 5 21 29 3 19½
20 12 GM Areshchenko Alexander 2673 UKR 5 20½ 29 4 19½
21 32 GM Mamedov Rauf 2638 AZE 5 20½ 29 3 20½
22 54 GM Mikhalevski Victor 2608 ISR 5 20½ 28½ 4 21
23 13 GM Timofeev Artyom 2671 RUS 5 20½ 28½ 3 21½
24 96 GM Iljushin Alexei 2564 RUS 5 20½ 28 3 20
25 111 GM Kovacevic Aleksandar 2543 SRB 5 20½ 27 3 21
26 4 GM Malakhov Vladimir 2692 RUS 5 20 27½ 3 19½
27 99 GM Popov Valerij 2561 RUS 5 20 26½ 4 18½
28 37 GM Riazantsev Alexander 2634 RUS 5 19½ 27½ 3 20
29 16 GM Fressinet Laurent 2666 FRA 5 19½ 26½ 3 18½
30 55 GM Wojtaszek Radoslaw 2608 POL 5 19 27 4 18½
31 31 GM Nyback Tomi 2644 FIN 5 19 26½ 4 20½
32 149 IM Chirila Ioan-Cristian 2485 ROU 5 19 25 4 19½
33 47 GM Lysyj Igor 2620 RUS 5 18½ 26½ 4 19½

...

306 Spieler

 

 


Volokitin und Navara


Meier und Inarkiev


Wojtaszek und Cheparinov: remis


Tiger Hillarp Persson und Sanan Sjugirov


30 Jahre Altersunterschied: Khalifman (43) und Nyzhnik (13), remis


Der Sommer kommt

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren