Bundesliga: Favoriten strauchelten

24.11.2003 – Am Samstag hatte Baden-Oos trotz Anand viel Mühe, einen ganz knappen Sieg gegen Tegernsee einzufahren. Einmal mehr litten die Badener unter der Remiskrankheit, denn sieben Partien endeten mit diesem Ergebnis und eine Reihe davon nach kaum 20 Zügen. Am Sonntag ließen die Badener ein wütendes 7,5:0,5 gegen Plauen folgen. Noch höher gewann der Hamburger SK bei St.Ingbert. Einen überraschenden Punktverlust musste Porz gegen Neukölln hinnehmen. In der Tabelle führt nun Baden-Oos (8:0) vor Porz und Bremen (je 7:1). Alle Infos bei Schachbundesliga.de...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren