Bundesliga: Favoritensiege und fünf Spitzenreiter

29.10.2006 – An diesem Wochende begann die Bundesligasaison 2006/2007 an den Spielorten Eppingen, Bindlach, Baden Baden und Berlin. Klarer Favorit der neuen Spielzeit ist Titelverteidiger Baden-Baden. Der Meister hat sich gegenüber der Vorsaison erneut verstärkt. Vizemeister Werder Bremen und Rekordmeister Porz würden den Badenern dennoch gerne in die Suppe spucken. Mit Bindlach Aktionär ist zudem ein Aufsteiger hinzu gekommen, der sich gleich in die Leistungsspitze mit einreiht. Diese vier Teams und der zweite starke Aufsteiger SC Remagen kamen am Wochenende zu vier Mannschaftspunkten und setzten sich an die Tabellenspitze. Bremen konnte zuvor u.a. Tegernsee in einem wichtigen Duell besiegen. Schlecht lief es für alle drei Berliner Vereine: Keines der Teams gewann auch nur einen Mannschaftspunkt. Dasselbe Schicksal erlitt Eppingen, das gegen Hamburg ein wichtiges Abstiegsduell verlor. Im Spitzeneinzel der Berliner Doppelrunde schlug Ivanchuk (Bild, Remagen), gerade vom Turnier in Barcelona angereist, am Samstag Levon Aronian (Kreuzberg). Tabelle, Partien der Doppelrunde...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Einzelergebnisse der ersten Runde... Einzelergebnisse der zweiten Runde...
Tabelle:

 1. Bindlach-Aktionär 2  4  11½ 
 2. OSC Baden Baden   2  4  11½ 
 3. Werder Bremen     2  4  11 
 4. SC Remagen        2  4  10½ 
 5. SG Köln Porz      2  4  10½ 
 6. SV Mülheim Nord   2  2   9 
 7. TV Tegernsee      2  2   8½ 
 8. SG Aljechin Soli  2  2   8½
 9. Hamburger SK      2  2   7½ 
10. SF Katernberg     2  2   6½ 
11. SC Bann           2  1   6½ 
12. SV Wattenscheid   2  1   5½ 
13. SC Kreuzberg      2  0   7 
14. SF Berlin 1903    2  0   5 
15. SC Eppingen       2  0   5 
16. SK König Tegel    2  0   4 


Partien der ersten Runde...

Partien der zweiten Runde...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren