Bundesliga: Mülheim stolpert gegen Hamburg

13.12.2008 – Mit seinen Legionären Kempinski, Wojtaszek und SB Hansen angetreten erwies sich der Hamburger SK selbst für das Spitzenteam von Mülheim-Nord als zu schwerer Brocken. Am Ende mussten die Gastgeber sich mit einem 4:4 zufrieden geben und verloren einen weiteren Punkt auf Spitzenreiter Baden-Baden. Der Meister überrollte in Eppingen Dresden mit 7,5:0,5. Kreuzberg am gleichen Ort unterlag Eppingen mit 2:6. Zum ersten Punkt kam Bayern München im Kampf gegen Emsdetten. Nur ganz knapp unterlag Trier Aljechin Solingen. Daniel Stellwagen holte für die Klingenstädter den entscheidenden Sieg. Bremen hat nach schlechten Start in die Saison nun Tritt gefasst und besiegte den TV Tegernsee deutlich mit 5,5:2,5. Baden-Baden führt nun mit 16 Punkten und drei Punkten Vorsprung vor Mülheim die Tabelle an. Am Tabellenende liegen Trier, Bayern München und Dresden auf den Abstiegsplätzen. Ergebnisse, Tabelle, Partien...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Bundesliga, Runde 8
 


 

TV Tegernsee     2½-5½ Werder Bremen   
 1 Volokitin,And 0 : 1 McShane,Luke   2
 4 Khenkin,Igor  ½ : ½ Efimenko,Zaha  4
 5 Sokolov,Andre ½ : ½ Areshchenko,A  5
 8 Bischoff,Klau 0 : 1 Fressinet,Lau  6
 9 Boensch,Uwe   0 : 1 Hracek,Zbynek 10
10 Teske,Henrik  0 : 1 Nyback,Tomi   11
11 Kindermann,St 1 : 0 Babula,Vlasti 12
13 Hertneck,Gera ½ : ½ Fish,Gennadij 13

 FC Bayern Münche 4 - 4 SK Turm Emsdette
 2 Bezold,Michae ½ : ½ Mchedlishvili  1
 4 Jorczik,Julia 0 : 1 Hector,Jonny   2
 5 Reiss,Tibor   ½ : ½ Feygin,Michae  3
 6 Renner,Christ 1 : 0 Pruijssers,Ro  7
 7 Meissner,Bern ½ : ½ Giri,Anish     9
 9 Reich,Thomas  1 : 0 Kabatianski,A 13
15 Lentrodt,Thom 0 : 1 Richter,Chris 14
16 Schuetz,Guent ½ : ½ Zumsande,Mart 15

SV Wattenscheid  5 - 3 SC Remagen      
 1 Najer,Evgeniy ½ : ½ Fedorchuk,Ser  3
 3 Macieja,Bartl ½ : ½ Dgebuadze,Ale  8
 4 Bartel,Mateus 1 : 0 Degraeve,Jean  9
 5 Rustemov,Alex 1 : 0 Mainka,Romual 10
 7 Johannessen,L 0 : 1 Popovic,Petar 11
 8 Appel,Ralf    ½ : ½ Swinkels,Robi 12
 9 Holzke,Frank  ½ : ½ Boidman,Yuri  13
10 Handke,Floria 1 : 0 Grund,Holger  15

 SG Aljechin Soli 4½-3½ SC Trier        
 1 Stellwagen,Da 1 : 0 Parligras,Mir  1
 2 Nikolic,Predr ½ : ½ Bobras,Piotr   2
 3 Werle,Jan     ½ : ½ Erdoes,Viktor  7
 7 Buhmann,Raine ½ : ½ Flumbort,Andr  8
 8 Naumann,Alexa ½ : ½ Gonda,Laszlo   9
 9 Ragger,Markus ½ : ½ Galyas,Miklos 10
10 Ernst,Sipke   ½ : ½ Seger,Ruedige 11
11 Hoffmann,Mich ½ : ½ Cioara,Andrei 13

SF Katernberg    6½-1½ Schachfreunde Be
 1 Motylev,Alexa 1 : 0 Polzin,Rainer  4
 3 Laznicka,Vikt 1 : 0 Lauber,Arnd    6
 6 Chuchelov,Vla ½ : ½ Schneider,Ilj  7
 7 Negi,Parimarj 1 : 0 Berndt,Stepha  9
 8 Firman,Nazar  1 : 0 Degtiarev,Evg 10
10 Seel,Christia ½ : ½ Thiede,Lars   11
11 Senff,Martin  ½ : ½ Abel,Dennes   12
15 Thesing,Matth 1 : 0 Rudolf,Henrik 13

SV Mülheim Nord  4 - 4 Hamburger SK    
 3 Vachier-Lagra ½ : ½ Gustafsson,Ja  1
 4 Tregubov,Pave ½ : ½ Kempinski,Rob  3
 5 Landa,Konstan ½ : ½ Wojtaszek,Rad  4
 6 Fridman,Danie ½ : ½ Ftacnik,Lubom  6
 9 Malakhatko,Va ½ : ½ Hansen,Sune B  7
11 Levin,Felix   0 : 1 Mueller,Karst  8
12 Berelovich,Al ½ : ½ Heinemann,Thi 10
14 Saltaev,Mihai 1 : 0 Beikert,Guent 11

SC Eppingen      6 - 2 SC Kreuzberg    
 1 Tiviakov,Serg ½ : ½ Socko,Bartosz  2
 2 Braun,Arik    0 : 1 Luther,Thomas  4
 3 Berkes,Ferenc 1 : 0 Shengelia,Dav  5
 4 Balogh,Csaba  1 : 0 Figura,Atila   6
 6 Bindrich,Falk 1 : 0 Schilow,Vladi  7
 8 Acs,Peter     1 : 0 Kalinitschew, 10
 9 Medvegy,Zolta ½ : ½ Berger,Steve  12
10 Guliyev,Namig 1 : 0 Schmidt-Schae 13

OSG Baden Baden  7½-½ USV TU Dresden  
 2 Carlsen,Magnu 1 : 0 Maiwald,Jens-  1
 3 Shirov,Alexei 1 : 0 Gauglitz,Gern  4
 7 Nisipeanu,Liv 1 : 0 Hoffmann,Paul  6
10 Naiditsch,Ark 1 : 0 Eichner,Sebas  7
11 Nielsen,Peter ½ : ½ Loxine,Jakow   8
14 Dautov,Rustem 1 : 0 Wegener,Dirk   9
15 Schlosser,Phi 1 : 0 Graf,Felix    10
16 Doettling,Fab 1 : 0 Salzmann,Pete 15

 
Tabelle:
 1. OSG Baden Baden   8 16  49½ 
 2. SV Mülheim Nord   8 13  41 
 3. TV Tegernsee      8 12  37 
 4. SC Eppingen       8 12  36 
 5. SC Kreuzberg      8 11  36½ 
 6. Werder Bremen     8 11  35½ 
 7. SG Aljechin Soli  8 11  35 
 8. SV Wattenscheid   8 10  35½  
 9. SF Katernberg     8  7  33 
10. Hamburger SK      8  7  29½ 
11. SC Remagen        8  5  31 
12. SK Turm Emsdette  8  5  29 
13. Schachfreunde Be  8  5  23½ 
14. SC Trier          8  2  24½ 
15. FC Bayern Münche  8  1  20½ 
16. USV TU Dresden    8  0  15 

 

 

 

 

 

Bundesliga: Runde 7 abgeschlossen
Gestern wurde endlich die ewige Runde 7, die Einzelrunde, bei der die Reisepartner gegeneinander antreten, zum Abschluss gebracht. Früher gab es für diese Runde einen einheitlichen Termin unmittelbar vor der 8.Runde, doch dann konnten die Vereine sich auf einen beliebigen Termin einigen. Die Folge ist, dass es bis zum vollständigen Abschluss der Einzelrunde vor Halbzeit kein einheitliches Tabellenbild gibt. Nun wurde diese Runde mit den zwei noch ausstehenden Wettkämpfen abgeschlossen. Mülheim kam zu einem knappen Sieg über Katernberg, während Tegernsee gegen Bayern München klar gewann. In der ersten richtigen Tabelle der Saison erkennt man nun, dass Baden-Baden mit zwei Punkten vor Mülheim und Tegernsee führt. Tegernsee wird aber nach Abschluss der Saison die Bundesliga verlassen. Heute ab 14 Uhr und morgen ab 10 Uhr werden die Runden 8 und 9 ausgetragen.
Paarungen im Turnierkalender...

 

 

 

Tabelle:
 1. OSG Baden Baden   7 14  42 
 2. SV Mülheim Nord   7 12  37 
 3. TV Tegernsee      7 12  34½ 
 4. SC Kreuzberg      7 11  34½ 
 5. SC Eppingen       7 10  30 
 6. SG Aljechin Soli  7  9  30½ 
 7. Werder Bremen     7  9  30 
 8. SV Wattenscheid   7  8  30½  
 9. Hamburger SK      7  6  25½ 
10. SC Remagen        7  5  28 
11. SF Katernberg     7  5  26½ 
12. Schachfreunde Be  7  5  22 
13. SK Turm Emsdette  7  4  25 
14. SC Trier          7  2  21 
15. FC Bayern Münche  7  0  16½ 
16. USV TU Dresden    7  0  14½ 


        

Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren