Bundesliga: Saisonstart verschoben

von ChessBase
29.12.2021 – Die Bundesliga e.V. und der Deutsche Schachbund haben wegen der unsicheren Lage in Bezug auf die Corona-Pandemie den Saisonstart der 1. Bundesliga und 2. Bundesligen verschoben. Beide Ligen sollen nun am 5./6. März in die neue Saison starten.

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Presserklärung der Bundesspielkommission:


Aufgrund der derzeitigen Pandemiesituation sind Veranstaltungen zu Beginn des Jahres 2022 kaum planbar. Die Bundesspielkommission hat daher beschlossen, in Einklang mit der 1. Schach-Bundesliga  den Januar- und den Februar-Termin in der 2. Schach-Bundesliga abzusagen und mit einem Saisonstart am 5./6. März 2022 anzustreben.

Über die weitere Terminierung der Saison 2022 wird am 8. Januar 2022 entschieden.

Der Bundesliga e.V. hat auf seiner Hauptversammlung beschlossen:

- Saisonstart 5.-6. März

- April-Runde am 9.-10. April (statt bisher 2.-3. April); Verschiebung wegen der Einzel-Europameisterschaft

- 30.04.-01.05.

- 14.-15.05.

- 28.-29.05.

- Endrunde (5 Runden an 4 Tagen) in Berlin in der 1. Juli-Hälfte

- Ersatz-Termin für unvorhersehbare Entwicklungen im Juni.

 


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren