Bundesligawochenende

15.12.2002 – Dieses Wochenende wurden die Runden fünf und sechs und einige Kämpfe der Einzelrunde der Männer-Bundesliga gespielt. An der Tabellenspitze lösten Lübeck und Porz ihre Aufgaben. Im Abstiegskampf konnten Plauen und Erfurt gegenüber Godesberg wichtige Punkte gut machen. Einige Überraschungen gab es auch: Hamburg verlor gegen Neukölln und Baden-Oos unterlag trotz Anand gegen Tegernsee. In der Tabelle führen Lübeck und Porz verlustpunktfrei vor Bremen (dritte Kraft!) und Solingen. Auf den Abstiegsplätzen im Moment: Erfurt, Stuttgart, Godesberg, Forchheim. Berichte, Fotos und Partien bei schachbundesliga.de...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren