Carlsen gewinnt Gashimov Memorial

von André Schulz
26.04.2015 – Magnus Carlsen ist der souveräne Sieger des Gashimov Memorials in Shamkir. Heute gewann der Weltmeister gegen Rauf Mamedov seine 5. Partie. Auch Viswanathan Anand wird mit seiner Leistung zufrieden sein. Der Inder spielte heute remis, wurde aber mit seinen drei Siegen im Turnier ohne Niederlage Zweiter. Die weiteren Plätze belegten Caruana und So. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

 

Vugar Gashimov

 

Anish Giri mit Trainer und Freundin auf dem Weg zur letzten Runde

Vor dem Heydar Aliyev Zentrum

Letzte Runde des 2. Gedenkturniers zu Ehren des im letzten Jahr verstorbenen Vugar Gashimov. Carlsen führte vor der letzten Runde nach einer souveränen Vorstellung mit vier Siegen und vier Remis das Feld an, konnte sich aber eines ungeteilten Turniersieges nicht sicher sein, weil Viswanathan Anand ihm mit einem halben Punkt Rückstand auf den Fersen war. Anand war auch der einzige gewesen, der gegen Carlsen Gewinnchancen bekommen konnte, die er allerdings nicht nutzen konnte.

Allerdings hatte Carlsen in der letzten Runde Rauf Mamedov als Gegner. Dieser hatte mit sehr soliden Spiel bisher fast alle Partien remisiert. Ein Sieg des Aseris gegen den Weltmeister, noch dazu mit den schwarzen Steinen, war allerdings eher nicht zu erwarten. Allerdings weiß man ja bei Carlsen gegen nominell schwächere Gegner nie...

Der Norweger ließ allerdings diesmal keine Fragen offen. Er wiederholte sein Spiel aus dem letzten Gashimov Memorial gegen Hikaru Nakamura in der Slawischen Chebanenko-Variante, bis Mamedov mit 11...La5 vom Vorbild abwich. Mit einer kleinen Kombination verschaffte sich Carlsen etwas Übergewicht am Damenflügel und erhielt die Initiative, ohne in Mamedovs stabiler Position Wirkungstreffer landen zu können. Im Zuge des Dauerdruck beging der Aseri jedoch eine Nachlässigkeit, die ihn einen Bauern kostete. Er gab dann auch sogleich auf.

Play of the day

In der Partie zwischen Shakhryar Mamedyarov und Michael Adams gab es die Tartakower-Variante des Damengambits zu sehen, die nach ihrer Blütezeit zum Ende des letzten Jahrtausend aus der Mode geriet, obwohl es an ihrer Solidität weiter keinen Zweifel gibt. In einer Variante mit hoher Remistendenz konnten die beiden Spieler keine neuen Erkenntnisse hinzufügen und teilten im 27. Zug ebenfalls den Punkt.

Fabiano Caruana und Viswanthan Anand betätigten sich auf dem Gebiet der Reti-Eröffnung und hatten hier um den 11. Zug theoretische Neuland erreicht. Im Zuge einiger Manöver im Zentrum kam es zu Tauschoperationen und am Ende stand ein Leichtfigurenendspiel mit weitgehend festgelegten Bauernketten. Remis.

Maxime Vachier-Lagrave und Wesley So spielten die Vorstoßvariante der Caro-Kann-Verteidigung und hier die immer noch hoch im Kurs stehende Short-Variante. Mit 8.Sa4 wich der Franzose von der kritischen Hauptvariante 8.0-0 ab. Schwarz hatte danach bequemes Spiel, aber dann schaffte es Vachier-Lagrave, sich mit einem Freibauern am Damenflügel ein minimales Übergewicht zu erarbeiten. Zu einem Siege reichte es jedoch nicht.

Anish Giri und Vladimir Kramnik folgten einer Nebenvariante in der Katalanischen Eröffnung und befanden sich noch bis zum 16. Zug in der Spur einer Partie Bink-Parma, Beverwijk 1962. Ein vereinzelter schwarzer c-Bauer gab Weiß etwas Hoffnung auf Vorteil. Schwarz hielt zunächst die Balance, doch nach dem Damentausch büßte Kramnik einen Bauern ein, so dass er dann im Endspiel mit Turm und Springer ums Remis kämpfen musste, was Kramnik schließlich auch erreichte.

 

Ergebnisse der Runde 9

 

Name Res. Name
Mamedyarov Shakhriyar 1/2 Adams Michael
Caruana Fabiano 1/2 Anand Viswanathan
Carlsen Magnus 1-0 Mamedov Rauf
Vachier-Lagrave Maxime 1/2 So Wesley
Giri Anish 1/2 Kramnik Vladimir

Partien

 

 

 

 

Endstand


 

Das Gashimov-Memorial brachte einige Bewegung in die Live-Elozahlen der beteiligten Spieler. Carlsen hat ca. 13 Punkte zugelegt und ist mit seinen 2775 nicht mehr weit von seiner Bestmarke von vor einem Jahr (2882) entfernt. Neue Nummer Zwei der Live-Liste ist Anand, der ebenfalls ca. 12 Punkte hinzu gewann und nun wieder über 2800 liegt.

Auch außerhalb des Turniersaals gab es während des Gashimov Memorials verschiedenen Aktivitäten. So wurde das immer dann, wenn Carlsen dabei ist, obligatorische Fußballmatch veranstaltet, diesmal als kleines Turnier.

Der Weltmeister mit seiner Mannschaft

Mannschaftsfoto

Die Fans

In der Halbzeit: Anweisungen vom Coach

Elfmeter

Die Weltelite warb zudem in Simultanvorstellungen mit Kindern für den Schachsport.

Vor der Schachschule

Die Supergroßmeister ziehen abwechselnd

Anish Giri

Gruppenbild mit Weltelite

 

 

Die Teilnehmer

 

Spielplan:

 

Runde 1

Name Res. Name
Kramnik Vladimir 1-0 Adams Michael
So Wesley 1-0 Giri Anish
Mamedov Rauf 1/2 Vachier-Lagrave Maxime
Anand Viswanathan 1/2 Carlsen Magnus
Mamedyarov Shakhriyar 1/2 Caruana Fabiano

Rund 2

Name Res. Name
Adams Michael 1/2 Caruana Fabiano
Carlsen Magnus 1-0 Mamedyarov Shakhriyar
Vachier-Lagrave Maxime 1/2 Anand Viswanathan
Giri Anish 1/2 Mamedov Rauf
Kramnik Vladimir 1/2 So Wesley

Runde 3

Name Res. Name
So Wesley 1-0 Adams Michael
Mamedov Rauf 1/2 Kramnik Vladimir
Anand Viswanathan 1/2 Giri Anish
Mamedyarov Shakhriyar 1/2 Vachier-Lagrave Maxime
Caruana Fabiano 0-1 Carlsen Magnus

Runde 4

Name Res. Name
Adams Michael 1/2 Carlsen Magnus
Vachier-Lagrave Maxime 1/2 Caruana Fabiano
Giri Anish 1/2 Mamedyarov Shakhriyar
Kramnik Vladimir 1/2 Anand Viswanathan
So Wesley 1-0 Mamedov Rauf

Runde 5

Name Res. Name
Mamedov Rauf 1/2 Adams Michael
Anand Viswanathan 1-0 So Wesley
Mamedyarov Shakhriyar 1-0 Kramnik Vladimir
Caruana Fabiano 1/2 Giri Anish
Carlsen Magnus 1-0 Vachier-Lagrave Maxime

Runde 6

Name Res. Name
Adams Michael 1/2 Vachier-Lagrave Maxime
Giri Anish 1/2 Carlsen Magnus
Kramnik Vladimir 0-1 Caruana Fabiano
So Wesley 1/2 Mamedyarov Shakhriyar
Mamedov Rauf 1/2 Anand Viswanathan

Runde 7

Name Res. Name
Anand Viswanathan 1-0 Adams Michael
Mamedyarov Shakhriyar 1/2 Mamedov Rauf
Caruana Fabiano 1/2 So Wesley
Carlsen Magnus 1-0 Kramnik Vladimir
Vachier-Lagrave Maxime 1/2 Giri Anish

Runde 8

Name Res. Name
Adams Michael 1-0 Giri Anish
Kramnik Vladimir 1-0 Vachier-Lagrave Maxime
So Wesley 1/2 Carlsen Magnus
Mamedov Rauf 1/2 Caruana Fabiano
Anand Viswanathan 1-0 Mamedyarov Shakhriyar

Runde 9

Name Res. Name
Mamedyarov Shakhriyar 1/2 Adams Michael
Caruana Fabiano 1/2 Anand Viswanathan
Carlsen Magnus 1-0 Mamedov Rauf
Vachier-Lagrave Maxime 1/2 So Wesley
Giri Anish 1/2 Kramnik Vladimir

 

 

Terminplan:

April 16 - 18.30 - Eröffnungsfeier, Auslosung

Fr. April 17 - 15.00 - Runde 1
Sa. April 18 - 15.00 - Runde 2
So. April 19 - 15.00 - Runde 3
Mo. April 20 - 15.00 - Runde 4
Di. April 21 - 15.00 - Runde 5
Mi. April 22 – Ruhetag
Do. April 23 - 15.00 - Runde 6
Fr. April 24 - 15.00 - Runde 7
Sa. April 25 - 15.00 - Runde 8
So. April 26 - 14.00 - Runde 9

April 26 - 20.00 - Schlussfeier

 

Live-Kommentare (ab 12 Uhr MESZ) sind für Premiummitglieder kostenlos zugänglich.

Premium-Seriennummer im Shop kaufen...

 

Kommentatorplan

    Deutsch Englisch
17.04.2015 Runde 1 Oliver Reeh/
Dorian Rogozenco
Daniel King
18.04.2015 Runde 2 Klaus Bischoff Simon Williams
19.04.2015 Runde 3 Klaus Bischoff Simon Williams
20.04.2015 Runde 4 Klaus Bischoff Daniel King
21.04.2015 Runde 5 Klaus Bischoff Rustam Kasimdzhanov
22.04.2015 Ruhetag    
23.04.2015 Runde 6 Klaus Bischoff Daniel King
24.04.2015 Runde 7 Oliver Reeh/
Karsten Müller
Simon Williams
25.04.2015 Runde 8 Klaus Bischoff Rustam Kasimdzhanov
26.04.2015 Runde 9 Klaus Bischoff Simon Williams
       

 

 

Unserer Kommentatoren:

 

Klaus Bischoff

Oliver Reeh

Dorian Rogozenco

Karsten Müller

Daniel King

Simon Williams

Rustam Kasimdzhanov

 

Turnierseite...

 



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren