Carlsen schlägt Gates in 12 Sekunden

von ChessBase
24.01.2014 – Gestern war Magnus Carlsen zu Gast in der "Skavlan" Talk-Show des norwegischen Journalisten Fred Skavlan, produziert von Sveriges Television (SVT) und Norwegian Broadcasting Corporation (NRK). Unter den übrigen Gästen war Bill Gates, der eine Partie gegen Carlsen wagte. Sie dauerte insgesamt 71 Sekunden, wobei Carlsen nur 12 Sekunden brauchte, um Gates Matt zu setzen. Mehr...

ChessBase 17 - Megapaket ChessBase 17 - Megapaket

ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Gestern war Magnus Carlsen zu Gast in der Skavlan Talk Show und spielte eine Blitz-Partie gegen Bill Gates mit 30 Sekunden gegen zwei Minuten Bedenkzeit. Carlsen brauchte 12 Sekunden, um Bill Gates Matt zu setzen. "Er ist auf meine Taktik reingefallen, aber bis dahin waren seine Züge ganz vernünftig und gesund," kommentierte Carlsen die Partie. "Bill Gates spielt besser als Mark Zuckerberg, wobei letzterer großes Talent für das Spiel hat."

 

 

 

 

Artikel in Firstposts...

NRK...

 

 

 


Die ChessBase GmbH, mit Sitz in Hamburg, wurde 1987 gegründet und produziert Schachdatenbanken sowie Lehr- und Trainingskurse für Schachspieler. Seit 1997 veröffentlich ChessBase auf seiner Webseite aktuelle Nachrichten aus der Schachwelt. ChessBase News erscheint inzwischen in vier Sprachen und gilt weltweit als wichtigste Schachnachrichtenseite.

Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren