Carlsen und Nakamura mit Siegen

10.09.2013 – In der heutigen ersten Runde des Sinquefield Cups konnten Carlsen und Nakamura ihre Partien jeweils mit Weiß gewinnen. Carlsen wurde von Kamsky am Königsflügel angegriffen, wehrte den Angriff ab und kam zu einem entscheidenden Konter. Aronian stand gegen Nakamura in der Spanischen Partie lange etwas unter Druck. Beim Übergang ins Endspiel stellte er eine Qualität ein. Mehr....

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

  

 

 

Der Cup

Großer Andrang vor dem Center bei der Präsentation

Der Exekutivdirektor des Saint Louis Chess Club Tony Rich mit Schiedsrichter Chris Bird

Rex Sinquefield, Sponsor des Clubs und des Turniers

 

Die beiden US-Ameriikaner konnten in der ersten Runde des Turniers ihre Gegner beide in der Eröffnung überraschen. In der Lf5-Variante ist der von Kamsky gespielte Zug a6 eher ungewöhnlich. Sicher hat Carlsen das nicht erwartet. So hatte Kamsky am Anfang bald einigen Vorsprung auf der Uhr und eine solide, etwas passive Position - seinem Stil entsprechend. In der anderen Partie gab Nakamura mit seinem Zug Sbd2 der Partie eine eigene Note.

 

Hikaru Nakamura

 

Levon Aronian kam als Letzter und musste sich einen Stift leihen

Vor der Partie war Aronian guter Dinge, aber nach 32. Sd7 war es mit seiner guten Laune vorbei.

 Rex Sinquefield macht den ersten Zug

Carlsen sah sich von Kamsky attackiert, verteidigte sich aber kaltblütig.

Einige Zuschauer im St. Louis Schach Center

Daniel King's Partie des Tages

Sinquefield Cup Runde 1: Magnus Carlsen vs Gata Kamsky

 

 

No. White Rating Result Black Rating
1 Carlsen, Magnus 2862  1-0  Kamsky, Gata 2741
2 Nakamura, Hikaru 2772  1-0  Aronian, Levon 2813

 

 

Nakamura gab an, dass er nach dem erwarteten 30... Dc6 Remis anbieten wollte und war von 30...Db5?? ziemlich überrascht. Nach der Eröffnung sah er sich leicht im Vorteil, fand aber keinen Weg diesen zu vergrößern. Aronian nannte Schach nach der Partie ein "demütigendes Spiel", da es selbst die Nummer zwei der Welt solche Fehler wie 30...Db5 machen lässt.

Carlsen sah im Zug h5 den Anfang aller schwarzen Probleme. Zwischendurch hätte er einige "dumme Turmzüge" gemacht und Kamsky erlaubt, die angestrebte Stellung zu erreichen. Kamsky wollte laut eigener Aussage mit h5 etwas Würze ins Spiel bringen. g4 statt Sf6 wäre die bessere Wahl gewesen.

  

Pressekonferenz mit den Stars

Die Spieler geben Autogramme

Aronian mit Fans

 

 

Pairings for Round 1 - 09/09/2013

No. White Rating Result Black Rating
1 Carlsen, Magnus 2862  1-0  Kamsky, Gata 2741
2 Nakamura, Hikaru 2772  1-0  Aronian, Levon 2813

Pairings for Round 2 - 09/10/2013

 

No. White Rating Result Black Rating
1 Aronian, Levon 2813  -  Carlsen, Magnus 2862
2 Nakamura, Hikaru 2772  -  Kamsky, Gata 2741

Pairings for Round 3 - 09/11/2013

 

No. White Rating Result Black Rating
1 Carlsen, Magnus
2862  -  Nakamura, Hikaru
2772
2 Kamsky, Gata
2741
 -  Aronian, Levon
2813

Pairings for Round 4 - 09/13/2013

 

No. White Rating Result Black Rating
1 Kamsky, Gata
2741
 -  Carlsen, Magnus 2862
2 Aronian, Levon
2813
 -  Nakamura, Hikaru
2772

Pairings for Round 5 - 09/14/2013

 

No. White Rating Result Black Rating
1 Nakamura, Hikaru 2772  -  Carlsen, Magnus 2862
2 Aronian, Levon
2813
 -  Kamsky, Gata 2741

Pairings for Round 6 - 09/15/2013

 

No. White Rating Result Black Rating
1 Carlsen, Magnus
2862
 -  Aronian, Levon
2813
2 Kamsky, Gata 2741  -  Nakamura, Hikaru
2772

 

 

Schedule

Day

Date

Time

Event

Location

Sunday

8-Sep

Noon

Autograph Session/ Photo opp

Lester's Restaurant

Monday

9-Sep

1:00 PM

Round 1

Chess Club

Tuesday

10-Sep

1:00 PM

Round 2

Chess Club

Wednesday

11-Sep

1:00 PM

Round 3

Chess Club

Thursday

12-Sep

Rest Day

Friday

13-Sep

1:00 PM

Round 4

Chess Club

Saturday

14-Sep

1:00 PM

Round 5

Chess Club

Sunday

15-Sep

11:00 AM

Round 6

Chess Club

 

 

6:00 PM

Playoff

Chess Club

 

 

7:00 PM

Closing Ceremony/Press Conference

TBD

 

Großmeister Thomas Luther wird alle sechs Runden des Turnier liv im Fritzserver kommentieren (ab ca. 20.Uhr). Premium-Mitglieder haben kostenlosen Zugang zu den Live-Kommentaren.

Thomas Luther kommentiert

Premiummitglied werden:

Premiummitgliedschaft im Shop kaufen...

 

Fotos: Carmen Schuette, Sabrina Chevannes

Turnierseite...

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren