Caruana gewinnt Lasker-Blitzturnier beim Bundesliga-Wochenende

von Johannes Fischer
04.03.2019 – Richtig erfolgreich verlief das verlängerte Bundesliga-Wochenende für Fabiano Caruana, die Nummer 1 der OSG Baden-Baden und die Nummer 2 der Welt, nicht. Bei seinem ersten Bundesligaeinsatz in dieser Saison verlor Caruana in Runde 9 gegen Peter Leko und machte in den Runden 10 (gegen Sam Shankland) und 11 (gegen Shakhriyar Mamedyarov) Remis. Aber dafür gewann Caruana das Emanuel Lasker-Blitzturnier am Samstagabend souverän. | Foto: Georgios Souleidis

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

In der Live-Weltrangliste liegt Caruana nach dem Bundesliga-Wochenende mit 2819 Elo-Punkten mit 26 Punkten Rückstand wieder deutlich hinter Weltmeister Magnus Carlsen, der auf 2845 Elo-Punkte kommt. Doch beim offenen Emanuel Lasker-Blitzturnier, das am Samstagabend im Rahmen der Zentralen Bundesligarunde stattfand, gewann Caruana überzeugend. Mit 14 Siegen und zwei Niederlagen – gegen Maximilian Neef und gegen Jan Smeets – holte er 14 Punkte aus 16 Partien und gewann dann das anschließende Finale gegen den Zweitplatzierten Falko Bindrich mit 1,5 zu 0,5.

Endstand nach 16 Runden

Rg. Snr   Name Land Elo  Wtg1   Wtg2   Wtg3 
1 1 GM Caruana Fabiano USA 2806 14,0 159,5 2394
2 12 GM Bindrich Falko GER 2549 13,0 158,5 2336
3 13 GM Jaracz Pawel POL 2534 13,0 152,5 2367
4 2 GM Kovalenko Igor LAT 2663 13,0 151,0 2205
5 10 GM Halkias Stelios GRE 2575 12,5 158,5 2350
6 5 GM Munoz Miguel ESP 2607 12,5 154,5 2367
7 8 GM Van Wely Loek NED 2587 12,5 153,0 2380
8 3 GM Postny Evgeny ISR 2628 12,0 172,0 2457
9 16 GM Kollars Dmitrij GER 2508 12,0 159,0 2400
10 24 GM Schmaltz Roland GER 2451 12,0 155,0 2418
11 26 GM Nestorovic Nikola SRB 2438 12,0 154,0 2400
12 39 IM Vrolijk Liam NED 2379 12,0 153,5 2420
13 22 IM Abel Dennes GER 2466 12,0 151,0 2338
14 17 GM Orlov Andrey RUS 2506 12,0 149,0 2316
15 27 GM Iljin Artem RUS 2429 12,0 146,0 2282
16 4 GM Donchenko Alexander GER 2613 11,5 161,5 2371
17 21 GM Arnaudov G. Petar BUL 2470 11,5 153,0 2298
18 18 GM Smeets Jan NED 2501 11,0 174,0 2446
19 23 IM Schreiner Peter AUT 2464 11,0 162,0 2379
20 35 FM Moehn Hans GER 2388 11,0 159,5 2377
21 7 IM Vogel Roven GER 2592 11,0 158,0 2315
22 43 IM Baldauf Marco GER 2367 11,0 154,0 2346
23 37 FM Rezasade Amir GER 2383 11,0 152,0 2299
24 19 IM Sielecki Christof GER 2501 11,0 150,0 2290
25 6 GM Rabiega Robert GER 2594 11,0 149,5 2266
26 20 GM Stern Rene GER 2495 11,0 145,0 2331
27 38   Grigorian Spartak GER 2382 11,0 144,5 2278
28 48 IM Lavrov Maxim RUS 2331 11,0 141,0 2230
29 52   Dobrev Nayden BUL 2313 11,0 140,0 2189
30 25 IM Berger Steve GER 2445 11,0 139,5 2216
31 53 FM Tischer Guenter GER 2311 11,0 139,5 2028
32 51 FM Steffens Olaf GER 2317 11,0 126,0 2097
33 49   Schwarz Frank GER 2331 11,0 120,0 2004
34 31 IM Neef Maximilian GER 2396 10,5 165,5 2465
35 15 GM Naumann Alexander GER 2514 10,5 156,0 2338
36 59 IM Pfreundt Jakob GER 2292 10,5 151,5 2336
37 28 IM Mihajlov Sebastian NOR 2421 10,5 151,5 2298
38 34 IM Thesing Matthias GER 2388 10,5 149,0 2271
39 32 FM Boe Mads DEN 2389 10,5 148,5 2170
40 33 IM Boguslawski Oleg GER 2388 10,5 146,5 2155
41 42 GM Ginsburg Gennadi GER 2367 10,5 145,0 2216
42 29 GM Hoffmann Michael GER 2414 10,5 144,5 2243
43 41 IM Langrock Hannes GER 2371 10,5 139,5 2086
44 158   Sulayev Daniel GER 1989 10,5 137,0 2190
45 56 FM Van Osch Mees NED 2304 10,5 135,0 2239
46 63 FM Voege Tobias GER 2275 10,5 134,5 2193
47 91   Van Hasselt Frank HKG 2196 10,5 134,0 2124
48 85   Kalabic Faris GER 2205 10,5 129,5 2078
49 74   Wolf Christoph GER 2235 10,5 129,0 2129
50 9 IM Schneider Ilja GER 2586 10,0 163,5 2336

... 297 Teilnehmer, Quelle: chess-results

E&R Solutions hat die entscheidende Partie des Finales zwischen Caruana und Bindrich in einem Video festgehalten. Caruana kommt mit Weiß in einer Russischen Verteidigung aus der Eröffnung mit Vorteil heraus, gewinnt bald darauf einen Bauern, und kann diesen Vorteil trotz der hartnäckigen und zähen Verteidigung Bindrichs am Ende in einen Gewinn verwandeln.

Für seinen Sieg im Blitzturnier erhielt Caruana 1.200 Euro.

Schachbundesliga.de




Johannes Fischer, Jahrgang 1963, ist FIDE-Meister und hat in Frankfurt am Main Literaturwissenschaft studiert. Er lebt und arbeitet in Nürnberg als Übersetzer, Redakteur und Autor. Er schreibt regelmäßig für KARL und veröffentlicht auf seinem eigenen Blog Schöner Schein "Notizen über Film, Literatur und Schach".
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren

RevTiberius RevTiberius 05.03.2019 12:37
@jeremia: 1.200 Euro sind immer interessant, auch fuer Grossverdiener wie Caruana oder mich :-)
jeremia jeremia 04.03.2019 09:00
Nett, dass die 1.200 EUR am Schluss noch erwähnt wurden. ;-) Als Vizeweltmeister und mehrfacher Sieger von absoluten TOP-Turnieren sollte dieser Betrag für ihn nicht sonderlich außergewöhnlich sein … Interessanter wäre es gewesen, seinen ELO-Zugewinn noch im Artikel mit aufzuführen?
1