ChessBase Schweiz

von ChessBase
07.02.2011 – Der langjährige ChessBase-Vertreter in der Schweiz, Lucio Barvas (Bild), übergibt seine Firma aus gesundheitlichen Gründen an Kurt Gretener. Lucio Barvas, eigentlich ägyptischer Abstammung, aber schon als Kind in die Schweiz gekommen, hat über 20 Jahre ChessBase in der Schweiz mit großem persönlichen Einsatz Gestalt gegeben. Im Schach war er über viele als Schiedsrichter aktiv, u.a. auf vielen Schweizer Meisterschaft und Bieler Schachfestivals. Von nun an ist Kurt Gretener für die Schweizer ChessBase-Kunden kompetenter Ansprechpartner in allen Fragen. Bestellungen können am einfachsten in der Schweiz über die neu gestaltete Webseite getätigt werden.ChessBase Schweiz...

ChessBase 17 - Megapaket ChessBase 17 - Megapaket

ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Die ChessBase GmbH, mit Sitz in Hamburg, wurde 1987 gegründet und produziert Schachdatenbanken sowie Lehr- und Trainingskurse für Schachspieler. Seit 1997 veröffentlich ChessBase auf seiner Webseite aktuelle Nachrichten aus der Schachwelt. ChessBase News erscheint inzwischen in vier Sprachen und gilt weltweit als wichtigste Schachnachrichtenseite.

Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren