"Chessable Masters": Nepomniachtchi und Carlsen im Halbfinale

von Klaus Besenthal
28.06.2020 – Beim Onlineturnier "Chessable Masters" waren die Viertelfinals zwischen Magnus Carlsen und Fabiano Caruana bzw. Ian Nepomniachtchi (Foto: Justin Kellar) und Vladislav Artemiev eine klare Sache - jedenfalls dann, wenn man auf die Ergebnisse schaut. In beiden Paarungen begann das zweite Minimatch gestern zunächst mit einem Remis, bevor Carlsen und Nepomniachtchi jeweils zwei Partien am Stück gewinnen konnten, so dass die vierten Partien gar nicht mehr benötigt wurden. Weil Carlsen und Nepomniachtchi zwei Tage zuvor bereits die ersten Minimatches gewonnen hatten, stehen nun beide im Halbfinale, während Caruana und Artemiev ausgeschieden sind.

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!
ChessBase 15 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen.

Mehr...

"Chessable Masters"

In dem 15+10-Rapidturnier geht das Viertelfinale heute um 16 Uhr mit den jeweils zweiten Minimatches zwischen Alexander Grischuk und Anish Giri (Sieger des ersten Minimatches: Giri) bzw. Ding Liren und Hikaru Nakamura (hier gewann Ding Liren das erste Match) weiter.

Ein Minimatch umfasst vier Partien; bei Gleichstand folgen zwei Blitzpartien und, falls auch diese keine Entscheidung bringen, eine Armageddonpartie.

Wer als Erster zwei Minimatches gewonnen hat, zieht eine Runde weiter.

Nepomniachtchi - Artemiev 2½:½, 2½:½ - 2:0 Minimatches

Dass die Sache doch nicht immer ganz so klar war, wie die nackten Zahlen es einen glauben lassen, zeigte sich gestern in der zweiten Partie, die Nepomniachtchi gewann, obwohl er zuvor äußerst schlecht gestanden hatte:

 

Carlsen - Caruana  2½:½, 2½:½ - 2:0 Minimatches

Bei Carlsen und Caruana war es die dritte Partie, die wechselhaft verlief: Der Weltmeister hätte eigentlich verlieren müssen - bevor er dann doch die Oberhand gewann!

 

Aktueller Stand:

Alle Partien von gestern

Carlsen - Caruana:

 

Nepomniachtchi - Artemiev:

 

Die Vorrundengruppen bei chess-results

Turnierseite




Klaus Besenthal ist ausgebildeter Informatiker und ein begeisterter Hamburger Schachspieler. Die Schachszene verfolgt er schon seit 1972 und nimmt fast ebenso lange regelmäßig selber an Schachturnieren teil.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren