ChessBase 16 - Der Suchbeschleuniger in Aktion

von Arne Kaehler
11.12.2020 – Wie der Suchbeschleuniger zustande kam und wie dieser funktioniert, hat Jeroen van den Belt bereits im Interview mit Frederic Friedel erklärt. Wie das Hochgeschwindigkeitstool aber im Praxistest genutzt wird, ist einigen vielleicht noch unklar. Darum haben wir einfach ChessBase 16 gestartet und den Beschleuniger in ein paar Beispielen wirken lassen.

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Der ChessBase 16 Suchbeschleuniger

Über Acht Millionen Partien in weniger als einer Sekunde zu durchforsten ist sehr nützlich, wenn man sein Eröffnungsspiel auf den neuesten Stand bringen möchte. Dafür gibt es den Suchbeschleuniger auf ChessBase 16.

Im Video, zeigt Ihnen Jeroen van den Belt was der Beschleuniger ist, wie er in der Praxis funktioniert und wozu man ihn noch nutzen kann.

Im Video wird kurz gezeigt, wie der Suchbeschleuniger verwendet wird

  • 0:29 Was ist der Suchbeschleuniger?
  • 1:49 Was sind "Rote" und "Grüne" Varianten?
  • 2:59 Wie funktioniert der Suchbeschleuniger für Endspiele, mit Materialvorgaben?

Das Video ist lediglich eine Erklärung des Beschleunigers in der Praxis.

Im Interview mit Jeroen geht es ans Eingemachte (auf Englisch):

The preposterously fast ChessBase search booster

ChessBase 16 - Startpaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase 16 + BIG 2021 + CBM-Abo (3 Ausgaben) + ChessBase Account (6 Monate)

Mehr...


Arne Kaehler, ein kreativer Kopf, der sich für Brettspiele im Allgemeinen begeistert, wurde in Hamburg geboren und lernte schon in jungen Jahren das Schach spielen. Durch das Unterrichten von Schach für Jugendteams und das Erstellen von Schachbezogenen Videos auf YouTube, konnte Arne diese Leidenschaft ausweiten und hat sogar einen Online-Schachkurs für alle erstellt, die lernen möchten, wie man dieses Spiel spielt. Derzeit schreibt Arne für die Englische Nachrichtenseite auf Chessbase und konzentriert sich auf die Erstellung von unterhaltsamen Blogeinträgen.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren