China gewinnt zweite Runde

12.08.2004 – Beim Wettkampf zwischen Russland und China in Moskau konnten die Gäste den zweiten Umgang mit 6,5:5,5 Punkten gewinnen. Bu gewann gegen Malakhov und Zhao gegen Malisheva. Den einzigen Sieg für die russische Mannschaft landete Ian Nepomnishchy gegen Shen. Damit steht es nach zwei Runden 12:12. Offizielle Seite... Die Partien der zweiten Runde...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren