Computer, Schach und Spiegel

19.11.2003 – Mit insgesamt 14 Beiträgen hat Spiegel-online den zurück liegenden Mensch-Maschine Wettkampf zwischen Kasparov und Deep Fritz in New York gecovert. Die Spiegel Netzwelt wurde zur "Schachwelt". Jede der Partien wurde live übertragen und wenn Netzwelt-Redakteur Frank Patalong wenige Minuten nach Ende einer Partie seine Zusammenfassung brachte, klang das spannender als der Bericht des letzten Fußball-WM-Finales. Ebenfalls sehr ausführlich mit Live-Übertragungen berichtete die Thüringer Allgemeine mit ihrem Redakteur Axel Eger, der kürzlich den Journalistenpreis 2002 des Deutschen Schachbundes entgegennehmen durfte. Unzählige weitere Zeitungen und Internetportale brachten regelmäßig Berichte zum Wettkampf. Heute ist er auch Thema bei der Tagesschau. Schach im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses. Spiegel Übersichtsseite... Mensch, Maschine, Krokodile (Spiegel)... Kasparov vs Deep Fritz bei der Tagesschau (mit Video)...

Komodo 12 Komodo 12

Komodo gibt Gas! Die neue Version des mehrfachen Weltmeisterprogramms spielt nicht nur stärker als jemals zuvor. Mit ihrer neuen "Monte-Carlo" Version - basierend auf KI-Techniken - spielt sie auch deutlich aggressiver.

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren