Computerschachturnier in Leiden

13.05.2003 – Zum dritten Mal veranstaltet der niederländische Computerschach Verein CSVN am kommenden Wochenende (16.-18. Mai) sein internationales Computerschachturnier. Zu den heißesten Favoriten gehören der zweifache Titelverteidiger Fritz von Frans Morsch, Shredder von Stefan Meyer-Kahlen und Tiger von Christophe Théron. Aber natürlich haben auch einige der starken Amateurprogramme gute Chancen, um den Titel mitzuspielen. Shredder und Fritz werden wieder von der erfolgreichen Schach-Workstation von transtec angetrieben. Turnierseite...Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Shredder und Fritz werden von der transtec Schach Workstation angetrieben:

transtec 2200 Xeon Schach Workstation:
zwei Intel Xeon 2.8 GHz, Intel E7505 Chipsatz, 2 GB ECC DDRAM (4 DIMMs, 2 freie DIMM-Steckplätze), 60 GB EIDE Festplatte, 16x ATAPI DVD-ROM, 2 freie 5.25" Einbauplätze, Diskettenlaufwerk, NVIDIA GeForce4 MX 440SE 64 MB DDR-SDRAM AGP Grafikkarte, 1 64-bit 133 MHz PCI-X, 2 64-bit 100 MHz PCI-X, 2 32-bit 33 MHz PCI-Slots, 2 serielle, 1 parallele, 2 USB 2.0 und 2 PS/2 Schnittstellen, onboard Sound (AC 97), onboard Gigabit Ethernet, Cherry Tastatur, transtec wheel Maus, Tower schwarz, 450 Watt Netzteil, Windows XP Professional

Rechner bei transtec ansehen...

CSVN Turnier 2003 in Leiden (Niederlande)

Der niederländische Computerschach Verein CSVN richtet in diesem Jahr sein internationales Computerschach-Turnier bereits zum dritten Mal aus. Das Turnier findet von Freitag bis Sonntag, den 16. -18. Mai, im Denksportcentrum in Leiden statt. Das Spieltempo beträgt 90 Minuten für die ganze Partie. So können an den drei Tagen neun Runden nach Schweizer System ausgetragen werden. Die erste Runde beginnt am Freitag um 13.00 Uhr. Ferner wird am Wochenende noch ein Brettcomputerturnier ausgetragen und am Samstag findet die jährliche CSVN Mitgliederversammlung statt. Nähere Informationen über die Turniere, sowie Bilder und Partien gibt es im Internet unter www.computerschaak.nl. Dieses Jahr werden 14 Programme mitspielen (siehe unten), darunter die Top 3 der schwedischen SSDF Computer Rangliste Shredder, Fritz und Chess Tiger. Das Turnier wird von den Softwareherstellern ChessBase (www.chessbase.com) und Lokasoft (www.lokasoft.nl) unterstützt.

Frühere Gewinner:

CSVN Turnier 2001 : 1. Fritz 2. Gambit Tiger 3. Diep
CSVN Turnier 2002 : 1. Fritz 2. Diep 3. Shredder

Teilnehmer 2003:
 

Name

Hardware

Programmers/designers

Place

Fritz

Dual Pentium4; 2800 MHz

Frans Morsch and Mathias Feist,
Alex Kure (book)

Dronten, NL
Germany

Shredder

Dual-Xeon 2800 MHz

Stefan Meyer-Kahlen,
Sandro Necchi (book)

Düsseldorf, Germany

Chess Tiger

AMD XP 1800+
MHz, 256MB

Christophe Théron,
Jeroen Noomen (book),
Hans van der Zijden (oper.)

Gosier, Guadeloupe(F)
Apeldoorn, NL

Duivendrecht, NL

The King

AMD

Johan de Koning,
Cock de Gorter (book)

Delft, NL
Den Haag, NL

Diep

Dual AMD K7

Vincent Diepeveen,
GM Boris Kreiman (book)

Veenendaal, NL

IsiChess MMX

AMD XP 1600+ MHz, 256MB

Gerd Isenberg

Hattingen, Germany

XiniX

AMD 2000+ MHz, 512 MB

Tony van Roon-Werten
Elke van Roon (oper.)

Eindhoven, NL

Deep Sjeng

AMD Athlon 1530 MHz, 768M RAM

Gian-Carlo Pascutto,
Jeroen Noomen (book)

Gent, Belgium

Tao 5.5

AMD Athlon 1600+, 256 MB

Bas Hamstra,
Cock de Gorter (book)

Groningen, NL
Den Haag, NL

The Baron

Dual AMD Athlon MP 2000+, 1Gb RAM.

Richard Pijl,
Carlos Pesce (book)

Teteringen, NL
Argentina

Ant

Intel Pentium 4
2200 MHz, 512 MB

Tom Vijlbrief, Albrecht Heeffer(test),
Hans Secelle (book+oper.)

Baarn, NL,
Schelderode, Belgium

SpiderChess

AMD 2000 XP
MHz, 512MB

Martin Giepmans,
Joke Wiegersma (oper.)

Nijmegen, NL

Preatorian

Intel Pentium 4; 2660 MHz

Sander de Zoete

Dedemsvaart, NL

31337/Celes

Intel Pentium 4, 2500 MHz, 504 MB

Johan Hutting
John van der Hoeven (oper.)

Leeuwarden, NL
Rotterdam, NL

 

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren