Cult<span style="text-decoration: overline">ur</span>Mag über Ludwig 3

21.06.2011 – Mit Fritz haben unzählige Menschen das Schachspielen gelernt, mit Ludwig kann man nun das Reich der Musik für sich erobern. Kürzlich erschien Ludwig 3 mit vielen Neuerungen, darunter u.a. der Möglichkeit, auf einfache Weise bekannte Lieder umzuarrangieren. Wer Spaß an der Musik hat, kann sich nun z.B. einmal "wie Miles Davis, Johnny Cash oder Keith Richards fühlen und deren Songs nach Lust und Laune arrangieren oder verändern," schreibt Jörg von Bilavsky in seiner Rezension bei CulturMag: „Ring Of Fire“ als Flötensolo oder „Satisfaction“ im Rausch dutzender Geigen." Kreative Wunderdinge könne man zwar von dieser Software, die einmal als Rechenalgorithmus eines Schachprogramms ihren Ursprung nahm, nicht erwarten, aber keinesfalls sollte man ihren Unterhaltungswert und ihr Bildungspotenzial unterschätzen, meint der Autor. Und eines sei schon jetzt klar: "Als neues Bandmitglied möchte man Ludwig nicht mehr missen." Rezension bei CulturMag...Ludwig 3 im Shop...Ludwig-Homepage...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren