Damenduell: Anne Haast gegen Elisabeth Pähtz

23.12.2014 – Die holländische Stadt Groningen nennt sich gerne "Schaackstad", Schachstadt. Das hat gute Gründe. Einer davon ist das traditionelle Schachfestival, das dieses Jahr vom 18. bis zum 30. Dezember stattfindet. Neben einem starken Open und vielen Veranstaltungen rund um das Schach ist das Duell zwischen Anne Haast und Elisabeth Pähtz eine Attraktion. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Der Wettkampf geht über sechs Partien, beginnt am 23. und endet am 29. Dezember.

Anne Haast

Anne Haast beim Tata Steel Turnier in Wijk aan Zee 2014

Anne Haast, geboren am 1. Juli 1993, ist amtierende Niederländische Meisterin, seit 2010 Internationale Meisterin und mit einer aktuellen Elo-Zahl von 2360 die Nummer zwei der holländischen Rangliste.

Elisabeth Pähtz

Elisabeth Pähtz vor Hamburger Kulisse

Elisabeth Pähtz, geboren am 8. Januar 1985, ist seit Jahren die absolute Nummer eins der Deutschen Frauenrangliste. 2004 bekam sie den Titel eines Internationalen Meisters, 2005 wurde sie U20 Juniorenweltmeisterin.

Mit einer aktuellen Elo-Zahl von 2485 ist Elisabeth Pähtz nominelle Favoritin in dem Wettkampf gegen Anne Haast. Was immer das auch heißt. Vor zwei Jahren trafen die beiden in der C-Gruppe des Tata Steel Schachfestivals in Wijk aan Zee schon einmal aufeinander. Wenn der Wettkampf so verläuft wie diese Partie, wird er unterhaltsam.

 

Turnierseite...

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren