Daniel Alsina gewinnt in Barcelona

11.11.2009 – Der junge Spanier Daniel Alsina gewann in Barcelona das Magistral d'Escacs Ciutat. In der gestrigen letzten Runde genügte dem 21-Jährigen ein Remis gegen seinen Landsmann Jose Manuel Lopez, um das Turnier mit einem vollen Punkt Vorsprung vor Lopez und Jordi Magem Badals zu gewinnen. Die eigentlichen Favoriten des Turniers konnten sich nicht wie erwartet in Szene setzten. Alexey Dreev wurde mit 5 Punkten Vierter und musste im Verlauf des Turniers zwei Niederlagen hinnehmen. Pavel Tregubov kam auf 4 Punkte und Alexander Fier landete mit 2 Punkten auf dem letzten Platz. Ulf Andersson wurde Achter.Turnierseite... Tabelle und Partien...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

 

 

 

 

 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren