Daniel King erwartet spannenden Tie-Break

26.05.2012 – Heute um 13 Uhr beginnt die elfte und vorletzte Partie des WM-Kampfs zwischen Vishy Anand und Boris Gelfand. Nach einem Ruhetag am Sonntag folgt Pfingstmontag die zwölfte und letzte Partie. Steht der Kampf danach immer noch Unentschieden, kommt es am Mittwoch, den 30. Mai, zum Schnellschach-Tiebreak (vier Partien mit einer Bedenkzeit von 25 Minuten + 10 Sekunden Zeitaufschlag pro Zug). Daniel King nutzte den gestrigen Ruhetag, um sich noch einmal eine brillante Schnellpartie zwischen Gelfand und Anand anzuschauen, und zu überlegen, wer in diesem Tiebreak Favorit ist. Geht man von der bisherigen Bilanz der beiden aus, scheint die Antwort klar zu sein. 27 Schnellpartien haben die beiden gegeneinander gespielt, Anand gewann 9, verlor eine, 17 endeten Remis. Doch wie King zu bedenken gibt, hat Anand bei dieser WM noch nicht geglänzt und Gelfand in den Kandidatenwettkämpfen starke Nerven gezeigt. So rechnet King damit, dass die beiden erstens in den beiden letzten Partien weiter Vorsicht walten lassen werden und es zweitens zu einem spannenden Tiebreak kommt, in dem Anand zwar leichter Favorit ist, doch Gelfand durchaus Chancen hat.Zum Video..., Mehr Daniel King im Shop...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren