Daniel King hat wieder Fragen

09.07.2012 – Schachtraining per Video, Schachtraining bei youtube, das Internet und Daniel King machen es möglich. Der beliebte englische Großmeister, Schachmoderator, Kommentator und Trainer hat mit der Reihe "What happens next?" ein Format entwickelt, bei dem der Zuschauer aktiv werden kann. Zu Beginn jedes Clips stellt King eine Stellung vor, die er gewohnt klar und unterhaltsam erläutert. Bis sie kritischen Punkt erreicht, dann ist der Zuschauer an der Reihe und wird aufgefordert, sich zwischen zwei Zügen zu entscheiden. Welche Folgen, diese Züge haben, erläutert King dann in zwei weiteren Videos. Die Zuschauerreaktionen auf diese neue Form des Schachtrainings waren enthusiastisch. Folge vier ist seit kurzem bei youtube zu sehen.Folge 1..., Folge 2..., Folge 3..., Folge 4...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren