Das alte Endspiel-Rätsel: Benkö vs Kortschnoj

von ChessBase
16.09.2020 – Karsten Müller ist der Sherlock Holmes der ungelösten Endspielrätsel und er Wahrheit auf der Spur. Aber er braucht Ihre Hilfe. Wie verhält es sich zum Beispiel mit dem Endspiel Benkö vs Kortschnoj, Curacao 1962? | Fotos: Dutch National Archive

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Das alte Rätsel Benko - Kortschnoj

Pal Benko war einer der weltweit besten Studienkomponisten, Endspieltheoretiker und Autoren. Aber natürlich war er auch am Brett ein exzellenter Endspielspezialist. Sein folgendes Meisterwerk ist in vielen Quellen unter die Lupe genommen worden. Dennoch sollte das sehr tiefliegende Läufer gegen Springerendspiel nochmal genau betrachtet werden, meint GM Dr Karsten Müller und ruft die Leser dazu auf. 

Die sowjetische Delegation kommt auf Curacao an.

Das Duell Läufer gegen Springer kann sehr tiefgründig sein. In aller Regel strebt der Läufer nach Dynamik und der Springer nach statischer Kontrolle, damit er Zeit für seine langwierigen Manöver hat. In diesem Fall hat Benko alles unter Kontrolle und die Frage ist nur, welche tiefliegenden Manöver zum Erfolg führen und unter welchen Umständen. Bohren Sie bitte an den richtigen Stellen sehr tief!

 

Daher lautet also Ihre Aufgabe: War das Endspiel stets gewonnen und wenn nicht, wo wurden Fehler begangen? Nutzen Sie für Ihren Beitrag die Kommentierungsmöglichkeit.

Magische Schachendspiele

In fast 4 Stunden Videospielzeit führt Karsten Müller Ihnen Sensationen aus der Endspielwelt vor, die teilweise weit über das Verständnis von Standardtechniken und Faustregeln hinausgehen.

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren