Das Bieler Schachfestival hat begonnen

23.07.2006 – Am Wochenende begann das 39. Bieler Schachfestival, und am Montag beginnt das Großmeisterturnier, das mit einem Feld von jungen und angriffslustigen Spielern interessantes Schach verspricht. Neben dem zweimaligen Biel-Sieger Alexander Morozevich gehen die Jungtalente Magnus Carlsen und Teimour Radjabov an den Start. Dazu kommen noch Andrei Volokitin aus der Ukraine, Lazaro Bruzon aus Kuba und der Schweizer Yannick Pelletier. Das Großmeisterturnier ist eines von insgesamt neun Turnieren, zu denen etwa 600 Schachspieler erwartet werden. Neben dem GM-Turnier dürften dabei das Accentus-Damenturnier und das BrainStore Meisterturnier die Hauptattraktion sein und dem Ruf des Bieler Schachfestivals wieder alle Ehre machen. Live-Partien gibt es auf der Webseite des Veranstalters.Turnierseite...

Komodo Chess 14 Komodo Chess 14

Gleich zweimal gewann Komodo im vergangenen Jahr den Weltmeistertitel und darf sich "2019 World Computer Chess Champion" und "2019 World Chess Software Champion" nennen. Und der aktuelle Komodo 14 ist noch einmal deutlich gegenüber seinem Vorgänger verbessert.

Mehr...



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren