Das Finale

25.11.2008 – Armenien, Ukraine und China. Das sind die drei Mannschaften, die die besten Aussichten auf den Sieg bei der Schacholympiade haben. Armenien und Ukraine führen die Tabelle mit je 17 Punkten an, danach folgen China und Israel mit je 16. Da die Chinesen gegen die Armenier spielen, können sie einen ihrer Konkurrenten in der direkten Begegnung eliminieren - und hoffen, dass die Ukraine nicht gegen die USA gewinnt. Israel hat zwar wie die Chinesen 16 Mannschaftspunkte, aber sie spielen gegen die Niederlande und können auch im Falle eines Sieges bestenfalls mit einer der drei anderen Mannschaften gleichziehen. Reine Spitzenpaarungen gibt es hingegen bei den Frauen. Dort führen die Polinnen mit 17 Punkten die Tabelle an, gefolgt von der Ukraine, Georgien und Serbien mit je 16 Punkten. Da Polen gegen die Ukraine und Georgien gegen Serbien spielt, ist hier fast alles möglich. Beginn der Runde: 10 Uhr morgens. ChessBase TV kommentiert live vor Ort.Turnierseite Schacholympiade..., Paarungen und Ergebnisse bei chess-results..., Schach im Internet spielen...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren