Das Kandidatenturnier in der "Zeit"

von ChessBase
21.06.2022 – Kandidatenturniere, Weltmeisterschaftskämpfe - bei schachlichen Großereignissen unterhält Ulrich Stock von der "Zeit" auch Leser und Leserinnen, die vielleicht nicht wissen, was der Unterschied zwischen Buchholz- und Sonneborn-Berger Wertung ist, aber Schach trotzdem spannend finden. Nicht zuletzt durch Stocks lockere, amüsante Berichte von diesen Turnieren. Auch in Madrid ist Stock vor Ort und nach Runde drei hat er einen Blick auf Alireza Firouzja geworfen. | Foto: Fide/​Stev Bonhage

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Kandidatenturnier 2022

Das Genie und das Warten auf den ersten Sieg

Von , Madrid

Die Schachwelt sieht im 19-jährigen Iraner Alireza Firouzja den kommenden Weltmeister. Beim Kandidatenturnier in Madrid hat er Startschwierigkeiten.


Discussion and Feedback Submit your feedback to the editors