Das neue Schachmagazin 64

27.05.2016 – Neben den Berichten über die aktuelle Turnier, darunter vor allem das Titelthema, die Meisterschaft der SG Solingen, bietet im aktuellen Heft des Schachmagazins 64 das Interview mit dem chinesischen Spitzenspieler Li Chao interessante Einblicke in das Leben chinesischer Schachprofis. Fünf Trainingsserien bieten dem ambitionierten Spieler reichlich Stoff zum Nachdenken. Mehr...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Juni-Ausgabe des SM 64



Turnierberichte samt Partieanalysen sind nach wie vor das zentrale Thema des Schach Magazins 64, dennoch kommen auch andere Beiträge nicht zu kurz, die der Unterhaltung und der Steigerung der eigenen Spielstärke dazugehören. Deshalb enthält das SM64 neben ausführlichen Partieanalysen und mehrere Trainingsserien auch Turnierberichte abseits des Mainstreams wie z.B. die reichlich bebilderten Reportagen aus Bangkok, wo sich Groß- und Kleinmeister nicht nur im Schach, sondern auch im Thai-Boxen maßen. Ferner gewährt einer der besten Spieler der Welt (Li Chao, Platz 13 der Weltrangliste) in einem ausführlichen Interview interessante Einblicke in das Privatleben und das Umfeld eines chinesischen Schachprofis.

Aber auch leistungsorientierte Leser kommen nicht zu kurz: Fünf Trainingsserien warten auf den erfolgswilligen Schachfreund.

Anschauen kann man sich das neue Schach-Magazin 64 ab sofort in Bahnhofsbuchhandlungen und im Zeitschriftenhandel. Rund drei Dutzend Leseproben finden Sie hier.
 


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren