Deep Fritz auf Titelseite der Herald Tribune

07.06.2001 – In der International Herald Tribune von Dienstag, den 5.Juni ist Deep Fritz Thema der Titelseite. Redakteur David Burgess spielte in Hamburg gegen Deep Fritz und hatte ein starkes Beraterteam in seinem Rücken: Gary Kasparov, Raymond Keene und Judit Polger standen ihm telefonisch auf Wunsch zur Seite. Doch als Burgess zum Hörer griff und Kasparovs Nummer in Moskau wählte, erfuhr er, dass es schon zu spät war. Heute wurde sein Bericht in der International Herald Tribune veröffentlicht. mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Tribune-Redakteur David Burgess besuchte das ChessBase-Büro in Hamburg und spielte eine Art Beratungspartie gegen Deep Fritz. Während der Partie durfte er sich drei Mal telefonisch Rat einholen. Von Raymond Keene, von Gary Kasparov und von Judit Polgar. Nacheinander haben ihn diese drei am Telefon beraten. Leider hat es nichts genützt und er verlor gegen die "one mean machine" Deep Fritz. Seine Erfahrungen hat er nun in einem Artikel in der International Herald Tribune veröffentlicht: Artikel online...

Von diesem tollen Ereignis gibt es auch witzige Filmaufnahmen.

(Kasparov beklagt sich, dass er um Hilfe angerufen wird, als David Burgess gerade eine Figur eingestellt hat.
Kasparov: "Why didn't you called me one move sooner, just one move? Why didn't you move the other Knight to this square?
Burgess: "Because I am so stupid."
Kasparov: " ---- (pause) ---- Hmmm, yes ---- what can we do now.") 

Die Aufnahmen werden in einem der nächsten ChessBase Magazine veröffentlichen.

 

Printausgabe - Titelblatt





Zum Vergrößern auf den Artikel "It's Our Man vs. Mean Machine" klicken...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren