DEM: Vierergruppe in Führung

06.03.2012 – Im Spitzenspiel der 4. Runde der Deutschen Einzelmeisterschaft trennten sich Sebastian Siebrecht und Daniel Fridman remis nach Dauerschach. Igor Khenkin und Niclas Huschenbeth schlossen nach ihren Siegen über René Stern und Aljoscha Feuerstack zur Spitze auf. Matthias Bluebaum erwies sich nach seinem Remis gegen Niclas Huschenbeth auch für Rainer Buhmann als nicht zu überwindende Spaßbremse und führt mit drei Punkten das vierköpfige Verfolgerfeld an. Melanie Ohme, einzige Frau im Feld, holte gestern ihren zweiten vollen Punkt. DSB-Präsident Herbert Bastian kommt bisher auf 1,5 Punkte. Turnierseite... Melanie Ohmes Berichte...Niclas Huschenbeth über die DEM...Tabelle, Partien...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!
ChessBase 15 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen.

Mehr...

Partien der ersten vier Runden

 












Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren