"Der beste Gegner mit unrochiertem König"

21.07.2021 – Das Experiment "Schach ohne Rochaden" im Dortmunder NC World Masters ist geglückt. Vishy Anand gewann das Match gegen Vladimir Kramnik. In der Video-Analyse der letzten Partie bezeichnete Kramnik Anand als den "besten Spieler bei unrochiertem König"

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Schach ohne Rochade, "No Castling"- Schach soll mehr Pfeffer ins Spiel bringen. Anand und Kramnik lieferten sich bei den Dortmunder Schachtagen ein kleines Match unter diesen Bedingungen, das Anand gewann.

Hier ist die gemeinsame Video-Analyse der vierten Partie:

Turnierseite...

Dortmund Chess Channel...

 

Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren

Pemoe6 Pemoe6 24.07.2021 02:18
Also die eine Remispartie hätte Vishi ja drei- oder viermal klar umbiegen können; dann wäre die Remisquote 50%. Und wenn man erstmal von 1.c4 abkommt, dann werden schon die Fetzen fliegen.
Georg_Krueger Georg_Krueger 22.07.2021 09:52
Na ich weiß ja nicht. Ich empfand die Partien eher etwas langweilig. Hatte mir etwas mehr davon versprochen. Im Übrigen sind fast alle Partien unentschieden ausgegangen, worin soll also die angestrebte Verbesserung i.S. der Remis-Verringerung liegen?
Die Rochade-Regel ist m.E. für 99,999 % der Schachspieler eine gute Sache.
1