Der Durchbruch

09.06.2010 – Folgendes lehrreiche Endspiel Springer gegen Läufer entstand in der Partie Lu Shanglei - Ji Dan, gespielt bei der Chinesischen Meisterschaft 2010 in Xinghua. Weiß dominiert mit dem starken Zentralspringer den schwarzen Läufer, der an die Verteidigung der Bauern c6 und g6 gebunden ist. Zudem besitzt Weiß eine 3:2-Bauernmehrheit am Königsflügel, die nur darauf wartet, in Marsch gesetzt zu werden. Trotz dieser gewichtigen positionellen Vorteile ist es aber nicht einfach, die schwarze Stellung zu knacken. Was meinen Sie, welche Fortsetzung hat Lu Shanglei wohl gewählt, um Fortschritte zu machen? ChessBase Magazin Online...Größeres Diagramm...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Taktik, Eröffnungen, Endspiele und mehr bei ChessBase Magazin Online...

Lu Shanglei-Ji Dan, Xinghua 2010

Was meinen Sie, welche Fortsetzung hat Lu Shanglei wohl gewählt, um Fortschritte zu machen?

Analyse Lu Shanglei-Ji Dan von GM Karsten Müller...
Endspiel-DVDs von Karsten Müller im Shop...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren