Deutsch-Polnische Zusammenarbeit

29.08.2011 – Der polnische Schachverband und der Deutsche Schachbund haben in jüngster Zeit mehrere gemeinsame Projekte gestartet. Wenn man sich die Erfolge der polnischen Schachspieler, im Besonderen auch der Frauen, in Einzel- und Mannschaftswettbewerben anschaut, gibt es aus deutscher Sicht gute Gründe, sich beim Nachbarn über die Gründe des Erfolges zu informieren. Nachdem kürzlich ein Jugendländerkampf in Oppeln gespielt wurde, traf man sich letzte Woche zu einem gemeinsamen Lehrgang der polnischen und deutschen Frauen-Nationalmannschaften im polnischen Olympiazentrum Spala. Lehrgangsleiter waren Uwe Bönsch und Adrian Mikhalchishin. Letzterer hat bei ChessBase eine Reihe von Training-DVDs verlegt, kürzlich auch einen "60 Minutes"-Kurs zum Thema "King in the Center". Mehr beim Deutschen Schachbund...Trainings-DVDs von Adrian Mikhalchishin...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren