Deutsche A-Nationalmannschaft wieder am Start

15.09.2011 – Gestern hat der Deutsche Schachbund die Aufgebote für die kommenden Europa-Ländermeisterschaften bekannt gegeben. Diese finden vom 2. bis 11. November 2011 in Porto Carras (Griechenland) statt. Offenbar konnte der Schachbund mit seinen A-Nationalspielern wieder eine Einigung erzielen, denn im Männeraufgebot finden sich mit Arkadij Naiditsch, Daniel Fridman, Jan Gustafsson und Georg Meier wieder die Top Vier der Rangliste. Als fünfter Spieler wurde Rainer Buhmann nominiert. Im Frauenteam spielen wieder Elisabeth Pähtz, Marta Michna, Melanie Ohme, Elena Levushkina, Sarah Hoolt. Der Schachbund hatte zuletzt durch das Engagement der Sponsoren Honorar Konezpt und Uka wieder größeren finanziellen Spielraum gewinnen können. Mehr beim Schachbund...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren