Deutsche mit positivem Auftakt beim Aeroflot Open

15.02.2007 – Mit 2:1 startete das deutsche Trio in der gestrigen ersten Runde des Aeroflot Opens. Arkadij Naidisch gewann als Siebter der Setzliste seine Partie gegen Ildar Khairullin. Thomas Luther holte mit den weißen Steinen einen halben Punkt gegen Alexey Dreev. Arthur Jussupov spielte mit  Schwarz gegen Tatiana Kosintseeva ebenfalls remis. An Tisch Eins begnügte sich Elofavorit Vladimir Akopian mit einem Kurzremis. Zu ganzen Punkten an den vorderen Tischen kamen Dmitry Jakovenko, Borki Predojevic und Zoltan Almasi. Turnierseite...Partienauswahl der ersten Runde...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren