Die 100 größten Genies der Gegenwart

von ChessBase
30.10.2007 – Der englische Telegraph hat von einer Jury eine Liste mit den 100 bedeutendsten Persönlichkeiten der Gegenwart aufstellen lassen. Die englischen Leser der Zeitung empfinden wahrscheinlich keine Verwunderung darüber, dass die führenden Köpfe größtenteils aus England und Ländern des ehemaligen Empires kommen. Mit dem Chemiker Albert Hoffmann schaffte es aber ein Schweizer auf Rang eins, wenn auch geteilt. Deutschland ist mit Sebastian Thrun und Hans Zimmer vertreten, beide in den USA tätig. Auch zwei Schachspieler fanden den Weg in die Liste der größten Köpfe. Garry Kasparov ist als einer von drei Russen auf Rang 25 aufgeführt (knapp vor dem Dalai Lama), Bobby Fischer auf Rang 32. Die Liste beim Telegraph...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren