Die 23. Offenen Internationalen Bayrischen Meisterschaften am Tegernsee

09.10.2019 – Zum 23. Mal wird am Tegernsee die Offene Internationale Bayrische Meisterschaft ausgetragen. Gastgeber ist das Gut Kaltenbrunn. Mit über 520 Teilnehmern ist das Turnier bereist ausgebucht. Die Setzliste wird von Gata Kamsky angeführt.

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Pressemitteilung

Schachelite trifft sich zum 23. Mal am Tegernsee

Vom 26. Oktober bis 03. November kämpfen erneut Schachprofis aus aller Welt bei der 23. Offenen Internationalen Bayerischen Schach Meisterschaft (OIBM) um den Titel.

Die Offene Internationale Bayerische Schach Meisterschaft in Gmund am Tegernsee gehört mit über 500 Spielern zu einem der größten Schach-Open in Europa und genießt weit über die Landesgrenzen hinaus einen exzellenten Ruf.

Bereits jetzt haben sich für die 23. OIBM, die vom 26. Oktober bis 03. November 2019 stattfindet, Teilnehmer aus rund 25 Nationen angemeldet. Darunter erneut namhafte internationale Großmeister wie der US-Amerikaner Gata Kamsky oder Pavel Eljanov aus der Ukraine. Großmeister Leon Mons aus München ist derzeit mit Rang 12 der Setzliste und 2559 Elo-Punkten der am besten bewertete Deutsche Spieler des Turniers. Auch der A-Jugendmeister Luis Engel (16) aus Hamburg und der ehemalige U16-Weltmeister Roven Vogel (19) aus Dresden treten gegen die besten der Welt an. Das starke Teilnehmerfeld mit über 70 Titelträgern ist auch für Hobbyspieler interessant, gibt es doch die Möglichkeit, sich mit den Profis im direkten Duell zu messen. Mit diesem Alleinstellungsmerkmal sorgt das Turnier in neun Runden für besondere Spannung. Dazu kommt ein erfahrenes Schiedsrichterteam um Turnierdirektor Sebastian Siebrecht. Hauptschiedsrichter Ralph Alt, Gregor Johann und Hans Brugger werden das Turnier vor Ort betreuen und auf die Einhaltung der Regularien achten.

Sebastian Siebrecht (am Fenster) organisiert

2019 findet das Event zum dritten Mal in den Räumlichkeiten auf Gut Kaltenbrunn statt. Das traditionsreiche Anwesen, unter Leitung des Gastronom Michael Käfer, bietet beste Bedingungen für das Turnier. Mit dem Umzug auf Gut Kaltenbrunn übernahm die Tegernseer Tal Tourismus GmbH die Turnierleitung und ist seitdem alleiniger Veranstalter. Die wunderbare Naturkulisse, attraktive Freizeitmöglichkeiten und engagierte Gastgeber geben den perfekten Rahmen für dieses jährliche Highlight. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.schach-tegernsee.com.

Eröffnungsfeier mit Schirmherrin Ilse Aigner, Präsidentin des Bayerischen Landtags, am Samstag, 26.10. um 15 Uhr.

Spielbeginn der täglichen Runden ab 16 Uhr. Siegerehrung am Sonntag, 03.11. gegen 17:30 Uhr. Gut Kaltenbrunn, Kaltenbrunner Str. 1, 83703 Gmund am Tegernsee.

Nähere Informationen unter: https://www.schach-tegernsee.de/

Kontakt für Rückfragen:

Peter Rie, Tegernseer Tal Tourismus GmbH, Tel. 08022 92738-33, p.rie@tegernsee.com

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren