Die 24. OIBM am Tegernsee

von ChessBase
28.10.2021 – Nach einem Jahr pandemiebedingter Pause spielen viele internationale Stars und noch mehr junge Talente bei der 24. Offenen Internationalen Bayerischen Schach Meisterschaft (OIBM) in Gmund am Tegernsee wieder um den Titel. Vom 30. Oktober bis 7. November auf Gut Kaltenbrunn – mit strengem Hygienekonzept und in reduzierter Teilnehmerzahl. | Foto: Der Tegernsee/ Thomas Müller

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Neustart bei der OIBM am Tegernsee

Eigentlich gäbe es etwas zu feiern, ein Vierteljahrhundert „Offene Internationale Bayrische Schach-Meisterschaft“ (OIBM). Doch nach pandemiebedingter Pause ist es erst die 24. Auflage. Die OIBM am Tegernsee gehört zu den bedeutendsten Schach-Open in Europa und genießt einen exzellenten Ruf. Nach dem Corona-bedingt abgespeckten „Tegernsee Masters“ im letzten Herbst saß die internationale Schachelite lange in den Startlöchern – jetzt geht’s am 30. Oktober wieder los, mit strengem Hygienekonzept und in reduzierter Teilnehmerzahl.

Viele Talente zu Gast am Tegernsee

Innerhalb weniger Stunden waren im Sommer alle 350 der sonst 500 Plätze restlos ausgebucht. Die diesjährige Teilnehmerliste enthält viele Namen junger Talente, die die Gelegenheit für eine IM- oder GM-Norm nutzen möchten.

Mit dabei sind wieder viele junge Talente, die auf die Weltspitze zustreben, wie der niederländische Junggroßmeister Max Warmerdam oder das junge polnische Talent Szymon Gumularz. Außerdem spielen der amtierende Deutsche Meister Jonas Roseneck und der Deutsche U18-Meister Nils Richter mit.

„Alle wollen endlich wieder an die Bretter“, sagt Turnierdirektor Sebastian Siebrecht. Die Nachwuchsförderung liegt Siebrecht, selbst Schachgroßmeister, besonders am Herzen. Siebrecht: „Wir freuen uns, dass die komplette U12 der Deutschen Nationalmannschaft vertreten sein wird.“

Der frühere Nationalspielern und jetzige Leistungssportreferent des Deutschen Schachbundes Gerald Hertneck ist ebenfalls mit von der Partie und kann den Nachwuchs aus nächster Nähe beobachten oder persönlich testen. 

Aus Deutschland hatten sich eigentlich auch die Nummer Eins, Zwei und Drei der Nationalmannschaft angekündigt: Matthias Blühbaum, Alexander Donchenko und Vincent Keymer. Doch da das Grand Swiss nun doch stattfinden kann, spielen die deutschen Spitzen-Großmeister dort mit. Im nächsten Jahr hoffentlich aber wieder am Tegernsee.

Das professionelle Schiedsrichterteam, bestehend aus Hauptschiedsrichter Ralph Alt, Gregor Johann und Hans Brugger, wird das Turnier vor Ort betreuen und auf die Einhaltung der Regularien achten. TTT-Veranstaltungsleiter Peter Rie, auch mit der Turnierleitung der OIBM betraut: „Wir sind froh, dass wir die Meisterschaft zumindest in reduzierter Form und unter Einhaltung der aktuellen Hygienemaßnahmen wieder ausrichten können.“ Zum vierten Mal findet die OIBM auf Gut Kaltenbrunn statt.

Jaime Santos Latasa Spanien 2635 GM
Dimitrios Mastrovasilis Griechenland 2614 GM
Sergey Fedorchuk Frankreich 2608 GM
Neuris Delgado Ramirez Brasilien 2596 GM
Namig Guliyev Frankreich 2555 GM
Denis Kadric Bosnien und Herzegovina 2553 GM
Sandipan Chanda Indien 2543 GM
Szymon Gumularz Polen 2534 IM
Léon Mons Deutschland 2530 GM
Christopher Noe Deutschland 2527 IM
Athanasios Mastrovasilis Griechenland 2523 GM
Ori Kobo Israel 2498 GM
Gerald Hertneck Ger 2493 GM
Nikola Nestorovic Serbien 2467 GM
Oscar De la Riva Aguado ANDORRA 2466 GM
Ashot Parvanyan Deutschland 2451 IM
Michael Hoffmann Deutschland 2441 GM
Jonas Rosner Deutschland 2439 IM
Gerlef Meins GER 2423 IM              

...

Die ganze Teilnehmerliste...

Weitere Infos zur Veranstaltung unter www.schach-tegernsee.de.


 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren