Die Europa-Online-Blitzmeisterschaften live

von ChessBase
20.12.2020 – Am Sonntag stehen zunächst die Halbfinals auf dem Programm. Die Paarungen lauten: Shirov gegen Blübaum und Navara gegen Jones. Anschließend folgen das Endspiel und das Spiel um Platz 3. Jedes Duell besteht aus vier 3+2-Blitzpartien sowie - bei Bedarf - einer finalen Armageddonpartie. Ab 20 Uhr live.

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Die Europäische Schachunion (ECU) und der Schlesische Schachverband (SCF) organisieren die Europäische Online-Blitzschachmeisterschaft, die von Freitag, den 18. Dezember, bis Sonntag, den 20. Dezember, über die Tornelo Online-Plattform gespielt wird.

Live:

 

Die Veranstaltung besteht aus drei Etappen:

Freitag, 18. Dezember, ab 18.00 Uhr: Qualifikationsphase
Samstag, 19. Dezember, ab 20 Uhr: Top16-Playoff
Sonntag, 20. Dezember, ab 20 Uhr: Top4-Superfinale.

Die Qualifikationsphase wird über 11 Runden gespielt nach Schweizer System gespielt, mit Zeitkontrolle von 3 Minuten für die gesamte Partie, plus 2 Sekunden Zugabe pro Zug, beginnend mit dem ersten Zug.

Die 16 bestplatzierten Spieler qualifizieren sich für das Top-16-Playoff, das in vier Partien plus Armageddon (5' gegen 4' ohne Inkrement) gespielt wird.

Die besten 4 Spieler aus der Playoff-Phase qualifizieren sich für das Semifinale, in dem die Medaillengewinner und der Sieger des Turniers ermittelt werden. Das Superfinale wird über vier Partien plus Armageddon ausgetragen.

 

Turnierseite...

Regulations...

 


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren