Die Juniorenweltmeisterschaften haben begonnen!

von Sagar Shah
06.09.2018 – Vom 5. bis 16. September kämpfen 263 Spieler und Spielerinnen aus 62 Ländern im türkischen Gebze um den prestigeträchtigen Titel, darunter zahlreiche Großmeister und einige der größten Talente der Welt. Alexander Donchenko, Dmitrij Kollars, Raphael Lagunow, Leonid Sawlin, Fiona Sieber und Jana Schneider spielen für Deutschland und begannen das Turnier mit fünf Siegen und einem Remis. | Photo: Amruta Mokal.

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Im Open gehen nicht weniger als 25 Großmeister an den Start, dazu noch 40 Internationale Meister und 55 FIDE-Meister. Bei den Mädchen sind zwei IMs und vier WGMs dabei. Die Nummer eins der Setzliste im Open ist Parham Maghsoodloo (2649) aus dem Iran, bei den Mädchen führt Stavroula Tsolakidou (2393) aus Griechenland die Elo-Favoritin.

Ein Vergleich der Rangliste bei der Junioren-WM mit der aktuellen Junioren-Weltrangliste zeigt, wie stark das Turnier besetzt ist.

Rank Name Title Country Rating Games B-Year
 1  Wei, Yi  g  CHN  2742  12  1999
 2  Duda, Jan-Krzysztof  g  POL  2739  7  1998
 3  Artemiev, Vladislav  g  RUS  2703  9  1998
 4  Xiong, Jeffery  g  USA  2651  9  2000
 5  Maghsoodloo, Parham  g  IRI  2649  16  2000
 6  Sevian, Samuel  g  USA  2634  18  2000
 7  Sarana, Alexey  g  RUS  2634  9  2000
 8  Paravyan, David  g  RUS  2629  9  1998
 9  Van Foreest, Jorden  g  NED  2624  9  1999
 10  Gledura, Benjamin  g  HUN  2621  11  1999
 11  Tari, Aryan  g  NOR  2618  0  1999
 12  Donchenko, Alexander  g  GER  2614  18  1998
 13  Karthikeyan, Murali  g  IND  2605  18  1999
 14  Martirosyan, Haik M.  g  ARM  2597  0  2000
 15  Deac, Bogdan-Daniel  g  ROU  2594  0  2001
 16  Esipenko, Andrey  g  RUS  2593  9  2002
 17  Xu, Xiangyu  g  CHN  2586  19  1999
 18  Firouzja, Alireza  g  IRI  2582  16  2003
 19  Petrosyan, Manuel  g  ARM  2581  9  1998
 20  Aravindh,Chithambaram VR.  g  IND  2578  18  1999

Wei Yi, Duda, Artemiev und Xiong, die ersten vier der Weltrangliste, haben auf den Start bei der Junioren-WM 2018 verzichtet, aber neun der 20 besten Junioren der Welt sind dabei.

Startrangliste der Junioren-WM (Top 20)

No. Name Rtg
1 Maghsoodloo Parham 2649
2 Van Foreest Jorden 2624
3 Donchenko Alexander 2614
4 Karthikeyan Murali 2605
5 Martirosyan Haik M. 2597
6 Esipenko Andrey 2593
7 Xu Xiangyu 2586
8 Firouzja Alireza 2582
9 Petrosyan Manuel 2581
10 Aravindh Chithambaram Vr. 2578
11 Tabatabaei M.Amin 2576
12 Liang Awonder 2575
13 Sunilduth Lyna Narayanan 2573
14 Martinez Alcantara Jose Eduardo 2565
15 Pichot Alan 2562
16 Vavulin Maksim 2559
17 Bai Jinshi 2556
18 Hakobyan Aram 2554
19 Lomasov Semyon 2545
20 Kollars Dmitrij 2536

...165 Teilnehmer

Von den 20 besten Juniorinnen der Welt sind sechs in der Türkei dabei:

Weltrangliste der Juniorinnen (September 2018, Top 20)

Rank Name Title Country Rating Games B-Year
 1  Goryachkina, Aleksandra  g  RUS  2535  0  1998
 2  Abdumalik, Zhansaya  m  KAZ  2482  6  2000
 3  Mammadzada, Gunay  m  AZE  2438  19  2000
 4  Shuvalova, Polina  wm  RUS  2421  10  2001
 5  Osmak, Iulija  m  UKR  2405  7  1998
 6  Badelka, Olga  wm  BLR  2404  21  2002
 7  Tsolakidou, Stavroula  m  GRE  2393  9  2000
 8  Nomin-Erdene, Davaademberel  m  MGL  2377  7  2000
 9  Assaubayeva, Bibisara  f  RUS  2371  7  2004
 10  Tokhirjonova, Gulrukhbegim  wg  UZB  2369  15  1999
 11  Zhu, Jiner  wm  CHN  2364  15  2002
 12  Hojjatova, Aydan  wg  AZE  2356  0  1999
 13  Salimova, Nurgyul  f  FID  2352  0  2003
 14  Protopopova, Anastasiya  wf  RUS  2332  0  2000
 15  Sargsyan, Anna M.  wf  ARM  2331  0  2001
 16  Yao, Lan  wm  CHN  2330  0  2000
 17  Garcia Martin, Marta  f  ESP  2329  15  2000
 18  Balajayeva, Khanim  wm  AZE  2326  12  2001
 19  Marjanovic, Annamaria  wf  HUN  2326  0  2001
 20  Di Benedetto, Desiree  f  ITA  2321  18  2000

Nummer eins der Setzliste bei den Juniorinnen ist IM Stavroula Tsolakidou aus Griechenland, zur Zeit die Nummer sieben der Weltrangliste.

Startrangliste der Juniorinnen-WM (Top 20)

No. Name Rtg
1 Tsolakidou Stavroula 2393
2 Nomin-Erdene Davaademberel 2377
3 Assaubayeva Bibisara 2371
4 Tokhirjonova Gulrukhbegim 2369
5 Zhu Jiner 2364
6 Hojjatova Aydan 2356
7 Dordzhieva Dinara 2318
8 Gorti Akshita 2315
9 Khomeriki Nino 2313
10 Unuk Laura 2299
11 Antova Gabriela 2292
12 Chitlange Sakshi 2279
13 Sieber Fiona 2277
14 Potapova Margarita 2277
15 Sliwicka Alicja 2272
16 Alinasab Mobina 2261
17 Diakonova Ekaterina 2243
18 Haussernot Cecile 2237
19 Maltsevskaya Aleksandra 2234
20 Paramzina Anastasya 2222

...98 Spielerinnen

Eröffnung

Adnan Köşker, der Bürgermeister von Gebze, bei seiner Eröffnungsansprache | Foto: Amruta Mokal

Gülkız Tulay, die Präsidentin des Türkischen Schachverbands | Foto: Amruta Mokal

Der Bürgermeister eröffnet Partie und Turnier. | Foto: Amruta Mokal

 

Maghsoodloo zeigte seinen Ehrgeiz schon bei seinem zweiten Zug in diesem Turnier!

 

The English Opening Vol. 1

Auf diesen beiden DVDs zeigt Williams in erster Linie einfache, aber effektive Systeme, bei denen man nicht zahlreiche komplizierte Varianten auswendig lernen muss. Bei jedem System und Zug erklärt Williams, was man damit erreichen will.

Mehr...

Parham Maghsoodloo, die Nummer eins der Setzliste | Foto: Amruta Mokal

Der holländische GM Jorden van Foreest ist die Nummer zwei der Setzliste, aber... | Foto: Amruta Mokal

...aber kam in Runde 1 gegen den 12-jährigen Volodar Murzin aus Russland über ein Remis nicht hinaus. | Foto: Amruta Mokal

 

Amonatov with Murzhin

Volodir Murzhin (hier mit seinem Trainer GM Farrukh Amonatov) wurde vor kurzem Europameister U12. | Foto: Amruta Mokal

Alexander Donchenko liegt auf Rang 3 der Setzliste und gewann in Runde 1 eine lange Partie gegen Platon Galperin aus der Ukraine. | Foto: Amruta Mokal

Ergebnisse der deutschen Teilnehmer

Rd. Bo. No.     Name FED Pts. Result Pts.   Name FED   No.
1 3 85
 
  Galperin Platon UKR 0 0 - 1 0 GM Donchenko Alexander GER
 
3
1 20 20
 
GM Kollars Dmitrij GER 0 1 - 0 0 FM Ozenir Ekin Baris TUR
 
102
1 61 143
 
  Cansun Can Alp TUR 0 0 - 1 0 FM Lagunow Raphael GER
 
61
1 80 80
 
FM Sawlin Leonid GER 0 1 - 0 0   Beukema Christiaan BEL
 
162
1 13 62
 
WFM Ayan Bengu Sena TUR 0 ½ - ½ 0 WIM Sieber Fiona GER
 
13
1 31 80
 
WCM Aydin Gulenay TUR 0 0 - 1 0 FM Schneider Jana GER
 
31

Interview mit Aram Hakobyan | Video: ChessBase India Youtube Channel

Ein großes Talent ist auch Aram Hakobyan aus Armenien. Er ist die Nummer 18 der Setzliste, aber davon sollte man sich nicht täuschen lassen. In den letzten acht Monaten hat der 17-jährige Armenier zwei GM-Normen erzielt und mehr als 100 Elo-Punkte gewonnen.

 

Interview mit Awonder Liang, dem besten US-Amerikaner im Feld | Video: ChessBase India Youtube Channel

Stavroula Tsolakidou, Nummer eins bei den Juniorinnen, hatte einen holperigen Start | Foto: Amruta Mokal

Interview mit Stavoula Tsolakidou | Video: ChessBase India Youtube Channel

 

Gastgeber Türkei stellt das größte Spielerkontingent | Foto: Amruta Mokal

Indien und China schicken jeweils 16 Spieler ins Rennen | Foto: Amruta Mokal

Mit einer Elo-Zahl von 2586 ist Xu Xiangyu der stärkste chinesische Teilnehmer.  | Foto: Amruta Mokal

Stand nach Runde 1 (Open - Top 20)

 

Alle Partien der 1. Runde

 

Stand nach Runde 1 (Juniorinnen - Top 20)

 

Alle Partien der 1. Runde

 

Links




Sagar Shah ist ein junger Internationaler Meister aus Indien. Er ist zugleich ausgebildeter Wirtschaftsprüfer und würde gerne der erste indische Wirtschaftsprüfer sein, der Großmeister wird. Sagar berichtet leidenschaftlich gerne über Schachturniere, denn so begreift er das Spiel, das er so liebt, besser. Aus Leidenschaft für das Schach betreibt er auch einen eigenen Schachblog.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren