Die Kunst der Bauernendspielführung

14.06.2011 – Bauern kennen bekanntermaßen nur eine Richtung. Vielleicht auch deshalb neigt man dazu, die reinen Bauernendspiele zu unterschätzen und als eine Art Tempizählerei zu betrachten. In der Turnierpraxis aber erweisen sie sich oft als extrem kompliziert. Und von keinem geringeren als Garry Kasparow stammt die Äußerung, dass Bauernendspiele die am schwersten zu analysierenden Endspiele überhaupt seien. Eine Ahnung davon bekommt man auf Daniel Kings neuer Powerplay DVD, die den "Praktischen Bauernendspielen" gewidmet ist und auf denen er Sie mit typischen Motiven und Themen vertraut macht. In dem neuen Trainingskurs stehen 33 knifflige Stellungen aus der Meisterpraxis und auch aus Kings eigenen Partien auf dem Programm. GM Steingrimsson hat die DVD für die englische Webseite rezensiert und zeigt sich nicht zuletzt vom didaktischen Aufbau angetan. So erwerbe der Zuschauer im Laufe des Kurses nahezu unbemerkt den Schlüssel dazu, um sogar hochkomplizierte Stellungen am Ende selbst lösen zu können.Zur Rezension von Hedinn Steingrimsson (engl.)...
Daniel King: "Powerplay 15 - Praktische Bauernendspiele" im Shop kaufen...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren