Die Mannschafts-WM in Armenien

von André Schulz
15.04.2015 – Am Samstag beginnen im armenischen Wintersportzentrum Zakhkadzor die Mannschaftsweltmeisterschaften. Die qualifizierte Mannschaft von Aserbaidschan hat auf eine Teilnahme verzichtet. Stattdessen nimmt Israel teil. Die weiteren Teams: Russland, China, Ungarn, Indien, USA, Ägypten, Ukraine, Armenien und Kuba. Die USA treten ohne Nakamura, Kamsky und So an. . Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Mannschaftsweltmeisterschaft in Zakhkadzor

Vom 18- 29. April richtet der Armenische Schachverband in Zakhkadzor die Mannschaftsweltmeisterschaft aus. Hier nehmen zehn Mannschaften teil, die sich durch ihren Sieg bei den Kontinentalmeisterschaften für diesen Wettbewerb qualifiziert haben.

Golden Palace Zakhkadzor Hotel (Foto: Barev Armenia)

Der Spielsaal

Zaghkadsor liegt etwa 1800 Meter über dem Meeresspiegel am Fuße des 2821 Meter hohen Berges Teghenis, unweit des Sewan Sees. Der Ferien- und Erholungsort ist das Skizentrum Armeniens. Von der armenischen Hauptstadt Jewewan ist Zaghkadsor etwa anderthalb Autostunden entfernt.

Eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten in der Nähe ist das Kloster Ketscharis mit einer Kuppelkirche vom Anfang des 11. Jahrhunderts, die dem armenischen Nationalheiligen Gregor dem Erleuchter gewidmet ist.
 

Die Täler um Zakhkadzor

Kloster Ketcharis

 

 

Die Mannschaften:

 

USA

# Player / Coach (6)
Rating
1 Samuell Shankland
2661
2 Alexander Onischuk
2669
3 Daniel Naroditsky
2633
4 Varuzhan Akobian
2620
5 Alexandr Lenderman
2617
C John W. Donaldson
2390

Russia

# Player / Coach (6)
Rating
1 Alexander Grischuk
2794
2 Sergey Karjakin
2757
3 Evgeny Tomashevsky
2745
4 Dimitry Jakovanko
2742
5 Nikita Vitiugov
2739
C Mark Gluhovskiy
 

Armenia

# Player / Coach (6)
Rating
1 Aronian Levon
2770
2 Sargissian Gabriel
2668
3 Movsesian Sergei
2665
4 Akopian Vladimir
2660
5 Melkumyan Hrant
2676
C Petrosian Arshak
 

Ukraine

# Player / Coach (6)
Rating
1 Vasyl Ivanchuk
2731
2 Ruslan Ponomariov
2713
3 Pavlo Elyanov
2727
4 Oleksandr Moiseyenko
2693
5 Yuriy Kryvoruchko
2694
C Oleksandr Sulypa
2482

China

# Player / Coach (6)
Rating
1 Xiangzhi Bu
2681
2 Ding Liren
2755
3 Yangyi Yu
2724
4 Yi Wei
2695
5 Chen Wang
2500
C Wenliang Li
2429

Hungary

# Player / Coach (6)
Rating
1 Péter Lékó
2713
2 Csaba Balogh
2655
3 Viktor Erdõs
2613
4 Zoltán Almási
2695
5 Richard Rapport
2709
C Tamás Horváth
2352

Israel

# Player / Coach (6)
Rating
1 Gelfand Boris
2747
2 Rodshtein Maxim
2654
3 Smirin Ilia
2743
4 Sutovsky Emil
2623
5 Postny Evgeni
2645
C Kaspi Alex
 

India

# Player / Coach (6) Rating
1 Sethuraman S. P. 2632
2 Hari Krishna Pentala 2729
3 Vidit Santosh Gujarathi 2625
4 Sasikiran Krishnan 2692
5 Deep Sengupta 2567
C Ramesh R. B. 2472

Cuba

# Player / Coach (6)
Rating
1 Leinier Dominguez Perez
2729
2 Lazaro Bruzon Batista
2691
3 Yuniesky Quesada Perez
2637
4 Isan R. Ortiz Suarez
2625
5 Yuri Gonzalez Vidal
2557
C Aryam Abreu Delgado
2455

Egypt

# Player / Coach (6)
Rating
1 Farag Mostafa
2293
2 Bassem Ibrahim
2634
3 Ahmed Adly
2589
4 Essam Elgendy
2475
5 Samy Shoker
2466
C Mohamed Elsherief
2479

 

Fotos: Veranstalter

 

Turnierseite...

Regulations...



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren