Die neue Ausgabe des ChessBase Magazins, Nr. 191, Sept./Okt 2019

von ChessBase
03.09.2019 – Im ChessBase Magazin erfährt man von den besten Spielern und Schachtrainern der Welt, wie man Schach noch besser und erfolgreicher spielt. Die neue Ausgabe, u.a. mit Analysen von Fabiano Caruana, Wesley So, Anish Giri, Boris Gelfand, Luke McShane, Radoslaw Wojtaszek, Yu Yangyi, Peter Heine Nielsen oder Ex-Weltmeisterin Maryia Muzychuk. ChessBase Magazin: Alles, was Schach so spannend macht!

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

ChessBase Magazin:
Die neue Ausgabe für September/Oktober 2019

ChessBase Magazin ist das umfangreichste und anspruchsvollste Schachmagazin überhaupt. Weltklassespieler analysieren ihre Glanzpartien und erklären Ihnen die Ideen hinter den Zügen.

Eröffnungsspezialisten präsentieren die neuesten Trends in der Eröffnungstheorie und spannende Ideen für Ihr Repertoire. Meistertrainer in Sachen Taktik, Strategie und Endspiel zeigen Ihnen genau die Tricks und Techniken, die man als erfolgreicher Turnierspieler braucht! DVD mit mehreren Stunden Videospielzeit plus Begleitheft.

Die Highlights aus ChessBase Magazin 191

"3.Lb5+ ist für mich Najdorf" 
Anish Giri kommentiert seinen Schwarzsieg über Ian Nepomniachtchi

2:0 mit 1.e4!
Wesley So präsentiert seine aktuellen Erfolgsrezepte gegen die Berliner Variante und Russisch

“Mir schwante, dass ein großer Kampf bevorstand!“
Fabiano Caruana zeigt, wie er MVL mit der Neo-Arkhangelsk-Variante bezwang

Trendy und tricky
Warum Adhiban Baskaran jetzt Najdorf mit 6.h3 e5 7.Sb3 gefällt

"Königsenglisch"
Evgeny Postny checkt 1.Sf3 Sf6 2.c4 g6 3.Sc3 Lg7 4.e4 e5!?

Rossolimo der Champions
Robert Ris untersucht den hochaktuellen Rossolimo-Sizilianer 3.Lb5 g6 4.Lxc6 dxc6

Sieg mit Prestige
Vidit Gujrathi analysiert seine wegweisende Gewinnpartie gegen Peter Leko beim Schachfestival in Biel

Ähnlich aber anders
Rainer Knaak zeigt eine Falle gegen die schwarze Schablone …Sc6, …Db6 und …Lf5 im Londoner System

Ein kleiner Englisch-Trend 
Renato Quintiliano nimmt mit 1.c4 e5 2.Sc3 Sf6 3. Sf3 Sc6 5.e4!? das Zentrum in den Griff

Schönheitspreis
Mariya Muzychuk kommentiert ihren Sieg über Aleksandra Goryachkina vom Kandidatenturnier der Frauen

Minischwenk
Manövrieren Sie den “Turm auf der Dritten“ zum Erfolg – interaktives Video mit Oliver Reeh!

Stars analysieren
Partiekommentare von Luke McShane, Boris Gelfand, Radoslaw Wojtaszek, Yu Yangyi, Peter Heine Nielsen u.v.a.

ChessBase Magazin 191

Analysen von Caruana, Giri, So, Vidit, Wojtaszek, Gelfand, McShane, Yu Yangyi, Nielsen, den Muzychuk-Schwstern, u.v.a. Dazu Videos von King, Sokolov und Williams, elf Eröffnungsartikel mit neuen Repertoireideen und Trainingseinheiten für jede Partiephase!

Mehr...

Erstklassiges Training – von der Eröffnungsfalle bis zur Endspielfinesse

Eröffnungsvideos

Drei Beiträge mit über einer Stunde Gesamtspielzeit erwarten Sie. Der niederländische GM Ivan Sokolov ist erstmals als Autor mit dabei! Lassen Sie sich ausgehend von der Partie Carlsen-Yu Yangyi (Stavanger 2019) eine neue Slawisch-Idee zeigen und erklären, wie man für den Bauern auf c4 Kompensation und ggf. noch mehr bekommt!

Ivan Sokolov: Slawisch - Geller-Gambit
1.d4 d5 2.c4 c6 3.Sf3 Sf6 4.Sc3 dxc4 5.e4 b5 6.Le2!?

Simon Williams: Larsen-Eröffnung
1.b3 e5 2.Lb2 e4!?

Daniel King: Najdorf Göteborger Variante
1.e4 c5 2.Sf3 d6 3.d4 cxd4 4.Sxd4 Sf6 5.Sc3 a6 6.Lg5 e6 7.f4 Le7 8.Df3 h6 9.Lh4 g5 10.fxg5 Sfd7

Aktuelle Eröffnungsfallen

Fallenexperte Rainer Knaak nimmt acht Beispiele aus der aktuellen Turnierpraxis unter die Lupe, drei davon präsentiert er zudem im Video. In diesen Gebieten ist er diesmal fündig geworden: Sizilianisch (3x), Londoner System, Halbslawisch, Skandinavisch, Caro-Kann und Vierspringerspiel.

Neue Ideen für Ihr Repertoire

Englisch und Sizilianisch sind die Theorieschwerpunkte dieser Ausgabe. Aber auch zur Französischen Winawer-Variante, zu Königsindisch und Damengambit mit 3…a6 stellen unsere Autoren spannende Konzepte vor. Laden Sie einfach den gewünschten Eröffnungsartikel per Mausklick aus dem Menü auf der linken Seite, z.B. Adhibans Artikel zur trendigen Najdorf-Variante mit 6.h3 e5 7.Sb3!

Topturniere mit Analysen der Spitzenklasse

Spitzenspieler und Turniersieger kommentieren ihre besten Partien in ChessBase Magazin! Anish Giris Analyse seiner Partie gegen Ian Nepomniachtchi finden Sie im Heft gekürzt auf einer Doppelseite (s.o.) und in Gänze auf der DVD! Dazu Analysen von Fabiano Caruana, Wesley So, Vidit Gujarathi (Sieger von Biel), Boris Gelfand (Sieger von Netanya), Anna and Mariya Muzychuk, Yu Yangyi, Peter Heine Nielsen, Radoslaw Wojtaszek u.v.a.

Move by Move

Verbessern Sie Ihr Schach Zug um Zug! In der Trainingseinheit mit Simon Williams gilt es, anhand der Partie Shankland-Howell vom 2019 Summer Chess Classic den Idealaufbau für die schwarzen Figuren zu finden. Tipp: Lassen Sie sich dabei nicht von gegnerischen Scheinaktivitäten irritieren!

Der Klassiker

Die Begegnung Bogoljubow-Capablanca aus dem Jahr 1924 präsentiert Dorian Rogozenco als strategische Musterpartie zum Thema „Schwächen“. Der deutsche Bundestrainer demonstriert eine typische Gewinntechnik und fasst Sie abschließend systematisch für Sie zusammen.

Strategie – Belagerung des springerlosen Isolanis

Wie schwach ist der Isolani, wenn keine Springer mehr auf dem Brett sind? Welche Rolle spielt die Anwesenheit von Läufern? Strategieexperte Mihail Marin untersucht diverse Materialverteilungen und stellt sowohl Gewinn- als auch Verteidigungsmethoden vor.

Taktik – Zusammenwirken ist alles

Oliver Reehs Taktikauswahl beinhaltet 27 aktuelle Partien, die jeweils mit mind. einer Trainingsaufgabe gespickt sind. Seine drei Lieblingskombinationen präsentiert er Ihnen zudem im interaktiven Trainingsformat mit Videofeedback!

Aktuelle Springerendspiele und mehr

Karsten Müller präsentiert eine bunte Mischung von Springerendspielen, ausgehend vom Kampf "Springer gegen Bauern" über klassische Springerendspiele mit und ohne Mehrbauern bis hin zu kuriosen Endspielen, in denen Springer eine (nicht immer glückliche) Rolle spielten. Plus Videotraining mit einer Gesamtspielzeit von über einer Stunde!

ChessBase Magazin 191 - im Shop kaufen

ChessBase Magazin 191

Analysen von Caruana, Giri, So, Vidit, Wojtaszek, Gelfand, McShane, Yu Yangyi, Nielsen, den Muzychuk-Schwstern, u.v.a. Dazu Videos von King, Sokolov und Williams, elf Eröffnungsartikel mit neuen Repertoireideen und Trainingseinheiten für jede Partiephase!

Mehr...




Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren