Die neuen DSB-Kader für 2020

von ChessBase
13.12.2019 – Der Deutsche Schachbund hat seine Kader für das Jahr 2020 benannt. Die Kaderbestimmung erfolgt nach den Vorgaben des DOSB. Elisabeth Pähtz ist wieder zurück und zusammen mit Liviu-Dieter Nisipeanu einziger A-Kader. Der Hamburger Luis Engel rückt vom C-Kader in den B-Kader auf.

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!
ChessBase 15 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen.

Mehr...

Pressemitteilung des Deutschen Schachbundes

 

Das ist der DSB-Kader für 2020

Wie auch in den letzten beiden Jahren tagte die Kommission Leistungssport am ersten Adventswochenende in Dortmund. Wichtigster Bestandteil der zweiten Sitzung eines Jahres ist die Aufstellung der Kader des DSB für das kommende Jahr.

Zunächst wurde jedoch auf die internationalen Mannschaftsmeisterschaften im Erwachsenen- und Jugendbereich zurückgeblickt. Während die Männermannschaft bei der Mannschaftseuropameisterschaft in Batumi bis zuletzt um die Medaillen gespielt hat, erreichte die neuformierte Frauenmannschaft ein Resultat im Rahmen ihrer Setzlistenposition.

Erfreulich ist, dass unsere einzige Weltklassespielerin Elisabeth Pähtz sich bereit erklärt hat, 2020 wieder für die Nationalmannschaft zur Verfügung zu stehen. Kapitän wird dann erneut GM Alexander Naumann sein. Dieser wird sich zukünftig um die Nominierung der Frauennationalmannschaft, die Koordination der Mannschaftstrainingsmaßnahmen und die Betreuung bei der Schacholympiade und der Mannschafts-EM kümmern.

Sodann wurden die Kader nominiert.

Während die Spieler und Spielerinnen im A- und B-Kader das Gerüst der Nationalmannschaften bilden, befinden sich im C- und D/C-Kader Nachwuchsspieler, die bei internationalen Meisterschaften um die Medaillen spielen sollen.

 

 Männer

Kader Nr. Titel Jg. Vorname Name LV ELO 12/19 DWZ 12/19 davor
A-Männer 1 GM 76 Liviu Dieter Nisipeanu SAC 2668   A
B-Männer 1 GM 97 Matthias Blübaum WÜR 2644   B
B-Männer 2 GM 98 Alexander Donchenko WÜR 2644   B
B-Männer 3 GM 87 Georg Meier WÜR 2626   B
B-Männer 4 GM 92 Niclas Huschenbeth BAY 2619   B
B-Männer 5 GM 92 Andreas Heimann WÜR 2617   neu
B-Männer 6 GM 76 Daniel Fridman NRW 2616   B
B-Männer 7 GM 97 Rasmus Svane HAM 2597   B
B-Männer 8 GM 99 Dmitrij Kollars WÜR 2584   C
B-Männer 9 GM 97 Dennis Wagner BAD 2578   B
B-Männer 10 GM 02 Luis Engel HAM 2531   C
B-Männer 11 GM 04 Vincent Keymer WÜR 2520   B
C-Männer 1 IM 01 Valentin Buckels NRW 2460   C
C-Männer 2 IM 00 Roven Vogel SAC 2457   C
C-Männer 3 IM 01 Ashot Parvanjan SWH 2456   C
C-Männer 4 FM 05 Bethke Richard HES 2332   DC
C-Männer 5 FM 05 Alexander Krastev HES 2323   C
DC-männl 1 IM 03 Jakob Leon Pajeken SWH 2350 2324 DC
DC-männl 2 FM 04 Alex Dac Nguyen SAC 2409 2269 DC
DC-männl 3   04 Frederik Svane SWH 2398 2355 DC
DC-männl 4 FM 04 Ruben Gideon Köllner WÜR 2330 2307 DC
DC-männl 5   04 Ioan Andrei Trifan BAD 2237 2234 DC
DC-männl 6   06 Jonas Eilenberg BER 2112 2126 neu
DC-männl 7   06 Dominik Laux HES 2090 2059 DC
DC-männl 8   07 Diyor Bakiev HES 2088 2083 neu
DC-männl 9   08 Marius Deuer WÜR 2049 2044 DC
DC-männl 10   08 Leonardo Costa BAY 2048 2002 DC
DC-männl 11   08 Johannes Mettenheim von NDS 1971 1964 neu
DC-männl 12   08 Bennet Hagner HES 1963 1950 DC
DC-männl 13   09 Magnus Ermitsch BER 1887 1962 neu
DC-männl 14   11 Hussain Besou NRW 1859 1894 neu

Hinweisen möchte ich darauf, dass nach Vincent Keymer im letzten Jahr nun auch Luis Engel in den B-Kader aufgenommen wurde. Trotz Absicht, im Anschluss an das Abitur ein Studium aufnehmen zu wollen, halten wir seine sportliche Entwicklung für noch nicht abgeschlossen und möchten ihn hierbei unterstützen.

Auch Dimitrij Kollars wird zukünftig dem B-Kader angehören und zählt somit zu den Spielern, denen Bundestrainer Dorian Rogozenco Einsätze in den wichtigsten Mannschaftswettbewerben zutraut.

Frauen

Kader Nr. Titel Jg Vorname Name LV ELO 12/19 DWZ 12/19 davor
A-Frauen 1 WGM 85 Elisabeth Pähtz SAC 2487   A
B-Frauen 1 WFM 02 Lara Schulze NDS 2320   C
B-Frauen 2 WGM 98 Josefine Heinemann BAD 2318   B
B-Frauen 3 WGM 88 Sarah Papp HAM 2314   B
B-Frauen 4 WGM 95 Hanna Marie Klek BAY 2286   B
B-Frauen 5 WGM 90 Melanie Lubbe HES 2279   B
B-Frauen 6 WIM 00 Fiona Sieber SAN 2277   B
B-Frauen 7 WIM 02 Annmarie Mütsch BAD 2227   B
B-Frauen 8 WIM 96 Filiz Osmanodja SAC 2214   B
C-weibl. 1 FM 02 Jana Schneider BAY 2210   C
C-weibl. 2 WFM 05 Antonia Ziegenfuss BAD 2052   DC
DC-weibl. 1   04 Jana Bardorz BAY 2054 2034 neu
DC-weibl. 2 WCM 06 Luisa Bashylina NRW 1935 1924 DC
DC-weibl. 3   06 Svenja Butenandt BAY 1883 1859 DC
DC-weibl. 4   06 Margarethe Wagner THÜ 1805 1858 DC
DC-weibl. 5   07 Lepu Coco Zhou BER 1892 1911 DC
DC-weibl. 6   07 Saskia Pohle SAC 1727 1719 DC
DC-weibl. 7   07 Yaroslava Sereda NRW 1726 1813 neu
DC-weibl. 8   08 Katerina Bräutigam SWH 1660 1744 DC

Bei den Frauen ist Lara Schulze nach einer beeindruckenden Entwicklung im vergangenen Jahr nun in den B-Kader aufgenommen worden.

Sowohl bei den Diskussionen zur Nominierung als auch zum Verbandsprogramm wurde thematisiert, dass es zwischen Mädchen und Jungen erhebliche Unterschiede in der sportlichen Entwicklung gibt. Während zuletzt Vincent und Luis – zum Teil deutlich vor Erreichen des 18. Lebensjahres den GM-Titel erringen konnten und deutsche Jugendspieler mit IM-Titel nicht ungewöhnlich sind, ist es seit Elisabeth Pähtz keiner Jugendspielerin gelungen, als U18-Spielerin den WGM-Titel zu erreichen.

Hier gilt es, intensiv nach Lösungsmöglichkeiten zu suchen und Maßnahmen einzuleiten.

Ein weiterer wichtiger Punkt war u.a. die Angleichung der Qualifikationsmöglichkeiten für internationale Jugendturniere. Zukünftig dürfen Spieler ungeachtet ihrer Kaderzugehörigkeit bei der WM oder EM als Selbstzahler starten, wenn sie bei der Deutschen Jugendeinzelmeisterschaft Platz fünf erreichen oder mit dem Fünftplatzierten punktgleich sind.

Andreas Jagodzinsky
Referent für Leistungssport des Deutschen Schachbunds

 

Kadermitteilung beim DSB...

 

 



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren